Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Fehlermeld: IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.





Frage

Hallo Seit kurzem habe ich ein Problem. Sobald ich versuche Dateien vom Desktop aus zu kopieren oder bspw. verschieben kommt folgende Fehlermeldung: IEXPLORE.EXE hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden. Wie kann man diesen Fehler beheben? besten Dank, tom1

Antwort 1 von Mickey

Seit kurzem? Hast du was am System verändert? Schon einen Virenscan gemacht- W32/Bugbear-B infiziert unter anderm die iexplore.exe.
Schau mal in der Computerverwaltung ins Ereignissprotokoll ob sich da näheres rauslesen lässt.
Ansonsten wenn alle Strick reißen kannst du über eine Reparatur nachdenken (Antwort 6)

Gruss,
Mic

Bei Eingriffen ins System, die Registry oder an Systemdateien erst eine Sicherung vornehmen !©

Antwort 2 von tom1

die nächste fehlermeldung lautet: "Microsoft Outlook hat ein Problem festgestellt und muss beendet erden" Dies kommt, wenn ich aus Desktop aus den MS Outlook aufmachen will.

Danke für Hilfe
kurz Info: Btriebssystem MS XP
Office 2000,IE 6.0.2600

Antwort 3 von tom1

Antivir wird immer aktualisert auch spybot - search& destroy hat nichts gefunden.

Antwort 4 von tom1

@mic:"Schau mal in der Computerverwaltung ins Ereignissprotokoll ob sich da näheres rauslesen lässt"
unter anwendung sind viele fehler und wahrnhinweise zu finden.auch bei systm sind einige fehler

gruss tom


Antwort 5 von Mickey

Man könnte dir vielleicht einen Schritt weiterhelfen wenn man die Fehler kennt.
Ansonsten denk über einer IE-Reparatur nach oder vorerst mal über den Befehl: Start - Ausführen - sfc /scannow [ENTER] - der System File Checker findet eventuell korrupte oder falsche Systemdateien und ersetzt diese mit Originalversionen der Installations-CD. Halte die CD also bereit.

Gruss,
Mic

Bei Eingriffen ins System, die Registry oder an Systemdateien erst eine Sicherung vornehmen !©

Antwort 6 von Tom1

Bei mir hat sich das problem auch festgelegt