Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

kopieren & einfügen geht nicht mehr...





Frage

unter winXP geht das kopieren und anschließende einfügen nicht mehr. man kann auch keine datei von einem fenster in ein anderes ziehen. hat jmd einen tipp?? gruß dominik

Antwort 1 von ThomDD

klingt mir ganz nach dem Wurm "MBLAST.exe", hatte ich schon bei ein paar Bekannten erlebt. Hol dir einfach mal eine Tool von Symantec und lass deine Festplatte durchsuchen. Danach installiere mal das Patch von Microsoft, was die Lücke schliesst, die MBLAST ausnutzt.

Thomas

Antwort 2 von dominik__

beides schon als er noch "neu" war geschehen.


Antwort 3 von ThomDD

hattest du auch den Wiederherstellungszeitpunkt deaktiviert und nach der Installation des Patches wieder aktiviert ?

Es kann auch sein, dass auch ein Nachfolger des MBLAST ist, versuche hier auf jedenfall mal alle Entfernungstools die Symantec nach dem Erscheinen des Wurms herausgebracht hat, auszuprobieren

Antwort 4 von dominik__

danke.
"hattest du auch den Wiederherstellungszeitpunkt deaktiviert und nach der Installation des Patches wieder aktiviert?"

den an dem wiederherstellungszeitung-prog hab ich nichts gemacht...

die anderen sachen werde ich morgen auf dem "befallenen" rechner austesten. aber dabei fällt mir ein, dass da antivir-free drauf ist....

Antwort 5 von Mojitooooo

hi
ich habe das selbe problem ich kann weder nmachdem ausschneiden noch nach dem kopieren einfügen weder dateien noch links usw.
meine offenen programme werden außerdem nicht in der taskleiste angezeigt.
handelt es sihc um einen Virus? Antivir findet nix
mfg
mojito

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: