Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Neuformatierung XP





Frage

Hallo und guten Tag, hoffe,jemand kann mir helfen. Bin Neueinsteiger sei kurzem,mit wenig Plan!!! Möchte meine Festplatte komplett löschen und dann neu aufbauen, mit allem, was man so benötigt. Vielen Dank im voraus für AUSFÜHRLICHE Infos. Liebe Grüße von Micha.

Antwort 1 von eRider

Hallo!

Es ist recht schwer ausführliche Informationen hier zu geben, da sich mit diesem Fall ganze Bücher schon allein befassen.
Im Prinzip ist dies aber recht einfach. Du legst die WinXP CD ein, startest den PC neu. Dann wirst du gefragt, ob du von CD starten möchtest, was auch auszuwählen ist.Anschließend sagst du ihm welche Partition er löschen soll, wobei die Löschung nicht gründlich geschehen muss (bist ja Neueinsteiger und viel kann auf der Platte also noch nicht sein ). Anschließend die Partition dann angeben, auf die das System installiert werden soll. Der Ablauf wurde von Microsoft aber sehr stark vereinfacht und birgt für den Regelfall keine Schwierigkeiten. Einfach immer den Anweisungen folgen.

Viel Erfolg!!
mfG eRider

Antwort 2 von SvenjaK

Hallo,

ich nehme an, dass du auch als Neueinsteiger weißt, dass du bei einer Formatierung sämtliche gespeicherten Daten verlierst. Also wäre das erste natürlich, dass du alles extern sicherst, was du noch brauchst.

Des weiteren gehe ich davon aus, dass du XP vorher schon installiert hattest, also auch sämtliche Treiber auf CD oder so zur Verfügung hast. Die meisten Treiber bringt XP sowieso mit, also brauchst du vermutlich nur welche für die Peripherie-Geräte - für Drucker, Scanner, Modem usw. Wenn diese Voraussetzungen gegeben sind, kannst du loslegen:

Zunächst im BIOS kontrollieren, ob das CD-ROM-Laufwerk als erstes Bootlaufwerk ("first boot device") eingestellt ist. Ins BIOS kommst du bei den meisten Rechnern, wenn du beim Starten die "Entf" ("Del")-Taste drückst. Ich weiß es nicht auswendig, aber vermutlich musst du auf der Hauptseite die zweite Option von oben erst mit den Pfeiltasten markieren und dann mit "Enter" die Optionen öffnen. Wenn du die Booteinstellung kontrolliert hast, verlasse das BIOS, ohne zu speichern, wenn du die Einstellung verändert hast, speichere und verlasse das BIOS mit F10 und bestätige ggf mit "Z" (entspricht "Y" für "yes" bei englischer Tastaturbelegung).

Dann kannst du mit der XP-CD booten (am besten legst du die CD schon ein, bevor du ins BIOS gehst)
Setuproutine durchlaufen lassen (Treiber werden geladen)
Den Willkommensbildschirm mit Enter bestätigen.
Lizenz mit F8 bestätigen.
Dann einmal ESC drücken.
Dann hat man die Übersicht der Partitionen.
Partition markieren und "L" drücken,Enter und "B" drücken.
Dann "E" für erstellen, dann wird die maximale Größe angezeigt, kann man aber selber ändern, wenn man mehrere Partitionen erstellen will.
Dann mit Enter bestätigen. Nochmal mit Enter, dann hat man die Auswahl, wie man Formatieren möchte. NTFS oder FAT 32. Zu empfehlen ist aber NTFS.
Anschließend wirst du gefragt, in welcher Partition du XP installieren willst.

Fertig.


Gruß
Svenja

PS: Wäre nett, wenn du dich auch im Erfolgsfalle noch mal melden würdest.