Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Unter Excel eine DropDown Fenster erstellen





Frage

Hallo, kann mir jemand helfen, ich habe ein folgendes Problem: Ich möchte unter Excel ein DropDown-Fenster erstellen weiss aber nicht wie das funktioniert. Ich möchte in einer Datenbank, bei verschiedenen Feldern, über das DropDown-Fenster, nur bestimmte Wörter aussuchen können, möchte aber auch gleichzeitig die Funktion freilassen, dass ich in diesem Feld auch andere Wörter, manuell reinschreiben kann. Wie wird denn so ein DropDown-Fenster oder DropDown-Menü erstellt. Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Danke in vorraus Valentin

Antwort 1 von coros

Hi Valentin,

eine Möglichkeit wäre das z.B. über ein Kombinationsfeld aus der Symbolleiste Steuerelement-Toolbox zu erledigen. Bei der können Daten angezeigt werden, aber auch Daten eingegeben werden.

Um dieses Kombifeld zu erhalten musst Du unter Ansicht => Symbolleisten die Symbolleiste Steuerelement-Toolbox aufrufen. Dann auf 9. Schaltfläche von links (Kombinationsfeld) klicken und das Kombinationsfeld in dem Tabellenblatt positionieren. Danach klicke in der Symbolleiste auf die 2. Schaltfläche von links (Eigenschaften) um das Eigenschaftsfenster des Kombinationsfeldes zu erhalten. Suche auf der linken Seite den Eintrag ListFillRange. Trage in der Zeile daneben den Bereich ein, in dem sich die Vorgabebegriffe, also die Wörter, die in dem Kombifeld angezeigt werden sollen, befinden. Als Beispiel Tabelle1!A1:A10. Nun klicke zum Abschluss noch in der Symbolleiste Steuerelement-Toolbox auf die 1. Schaltfläche von links um den Entwurfsmodus zu beenden. Wenn Du alles richtig gemacht hast, dann müsste wenn Du auf den Pfeil auf der rechten Seite klickst, die Vorgabebegriffe angezeigt werden. Du kannst aber in dem Kombifeld auch andere Wörter eintragen.

Ich hoffe, Du kommst klar. Wenn nicht oder bei Fragen, melde Dich.

MfG,
coros
Da hier der einzige Lohn für die Helfer eine Rückmeldung ist, wäre es nett, wenn Du ein
Feedback abgeben könntest, ob der Lösungsvorschlag Dein Problem gelöst hat.


Antwort 2 von sslvsd500

Super - Habe das gleiche Problem gehabt !
Die Anleitung ist super und es hat auf Anhieb funktioniert

Danke
Arno

Antwort 3 von woher

Hallo,
wars das schon?
Oder soll der ausgewählte Begriff nicht noch wohin ausgegeben werden?
Dann im Eigenschaftenfenster bei LinkedCell auch noch einen Eintrag machen.
Gruß
woher

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: