Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Plauderecke

Das Problem der Wärmeabführung...





Frage

...heute auf dem Weg zur Arbeit hab ich überlegt (weil mein Radio im A ist - und da kommt man auf viele Gedanken), wie lange es wohl dauern wird, bis auch Handys, die ja immer mehr können (NVIDIA und Grafikchips für Handys als ein Punkt), auch einen Lüfter brauchen...oder vielleicht ja sogar Wasserkühlung mit Radi zum auf-den-Rücken-schnallen? Wäre doch nur nervtötend, wenn man telefoniert, aber man wegen dem Lüfter (60, 80 oder 120mm?) bei gutem wie schlechtem Empfang nix verstehen kann...

Antwort 1 von stocki

Da bei immer mehr Funktionen des Handys auch der Stromverbrauch steigt,besonders wenn auch noch ein oder zwei Lüfter mit Saft zu versorgen sind, wäre auch eine Kopfbedeckung mit - sagen wir mal einem halben Quadratmeter - Solarzellen ganz angebracht ;-)

gruss stocki

Antwort 2 von Fury

Handy mit Halter am Außenspiegel anbringen und immer flott fahren. Kühlt sagenhaft gut.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: