Du bist hier::--Supportnet surft: Wie man DJ mit YouTube spielt (mit Video)

Supportnet surft: Wie man DJ mit YouTube spielt (mit Video)

[imgr=01-Supportnet-surft-Wie-man-DJ-mit-YouTube-spielt-mit-Video-two-470.png]01-Supportnet-surft-Wie-man-DJ-mit-YouTube-spielt-mit-Video-two-200.png?nocache=1326725653839[/imgr]Musikvideos von YouTube haben schon manchen langweiligen Abend gerettet. Da klickt sich leicht von einem Song zum nächsten, immer neue Entdeckungen lassen sich machen. Warum den Kanal nicht auch als Musikbox für eine Party benutzen, haben sich die Erfinder einer Webpage gedacht.

Das Resultat heißt „Two YouTube Players and a mother*Z*ing crossfader” (in etwa: zwei YouTube-Player und ein  ***-Mix-Regler). Wie einem echten DJ stehen einem hier zwei Player zur Verfügung, die jeweils einen Clip abspielen können. Der Regler in der Mitte bestimmt, welches Deck lauter laufen soll und macht dem DJ fließende Übergänge möglich. Ganz einfach und doch nie langweilig.

Aber sehen Sie selbst hier in Supportnet-Video:

Und das vorherige Video von Supportnet surft (Was kostet ein Bundesliga-Tor?) finden Sie hier.

Von |2012-01-23T14:43:46+00:00Januar 23rd, 2012|Kategorien: Audio/mp3/Video|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar