Du bist hier::--Toshiba mit zwei neuen Elite-Produkten – Tablet und Ultrabook (mit Video)

Toshiba mit zwei neuen Elite-Produkten – Tablet und Ultrabook (mit Video)

Das Tablet Toshiba U920T und das Ultrabook U840W gehören zur absoluten Elite der Toshiba-Produkte für den mobilen Einsatz. Die beiden neu vorgestellten Geräte zeichnen sich durch funktionale Leichtigkeit und vielfältige Einsatzmöglichkeiten aus. Beim Toshiba U920T ist besonders die Verbindung von Netbook und Tablet-PC sehr gelungen. Das Ultrabook U840W kann im Format 21:9 für besonderes Filmfeeling sorgen.

No YouTube Video ID Set

Zwischen Netbook und Tablet-PC: das Toshiba U920T

Das Toshiba U920T besitzt ein voll ergonomischen Keyboard mit Touchpad mit Handballenauflage. Der 12,5 Zoll große Display mit einer Auflösung von 1.366 mal 768 Pixeln ist mit Corning Gorilla Glas für besondere Kratzfestigkeit ausgestattet. Ein hoher Einblickwinkel ist dank IPS-Panel gegeben. Der Touchscreen ermöglicht Multitouch mit bis zu fünf Fingern. Für die Nutzung des Toshiba U920T als Tablet-PC muss der Bildschirm einfach eingeklappt und über das Keyboard gefahren werden. Dann ist Windows 8 in der Tablet-Version und touchoptimiert verfügbar. Bei der Nutzung als Notebook steht die übliche Windows 8 PC-Version bereit. Die verbaute Mechanik ist von Toshiba selbst entwickelt und robust konzipiert worden. Durch den schnellen Wechsel von Tablet-PC zu Netbook können Nutzerinnen und Nutzer das Gerät jederzeit und individuell an ihre Bedürfnisse der Produktivität anpassen.

01-toshiba-u920t-470.png?nocache=1348739489234

Sensoren und Hardware auf der Höhe

Im Toshiba U920T befinden sich Sensoren für Kompass und GPS. Außerdem ist ein Accelerometer und ein Ambilight-Sensor verbaut. Dadurch sind alle Funktionen des Tablet-PCs optimal zu nutzen.

In der Zwischenstofe zwischen Keyboard und Tablet-PC kann auch die 3 Megapixel-Rückkamera genutzt werden. Für den Webcamchat steht eine 1 Megapixel-Kamera zur Verfügung.

Im Inneren arbeitet ein Ivy-Bridge-CPU in dritter Generation für Ultrabooks. Der RAM Arbeitsspeicher ist bis 8 Gigabyte ausbaubar. Highlight ist die vollwertige SSD-Integration mit 128 oder 256 Gigabyte. Es stehen mehrere USB 2.0-Schnittstellen zur Verfügung. Der Speicher lässt sich per microSD-Karte erweitern. HDMI-Ausgang und Kopfhöreranschluss sind ebenfalls enthalten. Natürlich sind WLAN-Empfänger und Bluetooth 4.0 integriert. Über eine neue WLAN-Technologie lässt sich das Toshiba U920T drahtlos mit dem Fernseher und anderen Geräten verbinden. Das Clonen von Desktops und Anzeigen der Inhalte auf anderen Ausgabequellen ist dadurch sehr vereinfacht.

02-sensoren-und-hardware-470.png?nocache=1348739531290

Vielversprechende Programme und zeitnaher Verkauf

Stolz ist Toshiba auf die Media Guide App. Kabellos können so Fernsehsendungen aufgenommen werden, ohne am Fernseher die EPG-Übersicht einschalten zu müssen. Dadurch ist das Schauen von Sendungen auch während der Aufnahmeprogrammierung möglich. Die Media Guide App sucht außerdem bei bedarf direkt nach Serien und Filmen bei Maxdome und anderen Plattformen, sodass diese auch sofort angesehen werden können.

Großer Vorteil des Ultrabooks ist die offene Windows-Landschaft. Mit der Verfügbarkeit des Betriebssystems wird auch das Toshiba U920T ab etwa 1.199 US-Dollar in den Verkauf gehen. Angestrebt sei der 26. Oktober, an dem das 1,4 Kilogramm schwere Gerät verfügbar sei.

03-nuetzliche-programme-470.png?nocache=1348739574739

U840W: Ultrabook in 21:9-Format

Auf der IFA 2012 in Berlin zeigte Toshiba unter anderem die Geräte Toshiba U920T und U840W. Letzteres ist ein Ultrabook im ungewöhnlichen Format 21:9, wodurch Filme ohne schwarze Balken wiedergegeben werden können. Dank Toshiba-Technologie ist das parallele Arbeiten durch zwei oder mehr verschiedene Parts auf dem Bildschirm erleichtert. Das U840W besitzt zwei vollwertige Lautsprecher mit Resonanzkörpern, die den Sound extrem verbessern. Ein komplettes Aluminiumdesign und ein Spezialkunststoff mit leichter Gummierung sorgen für Grifffestigkeit. Zum Preis von 1.099 Euro ist das Gerät bereits jetzt käuflich zu erwerben.

04-ultrabook-toshiba-u840w-470.png?nocache=1348739622668

Von |2018-07-25T13:49:23+00:00Oktober 1st, 2012|Kategorien: PDA/Mobile|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar