Du bist hier::--USB Stick geht an Windows 98 SE nicht

USB Stick geht an Windows 98 SE nicht

Windows 98 hat im Gegensatz zu seinen Nachfolgern ME, XP und Vista keine eigenen Massenspeicher USB Treiber.
In manchen Fällen liefert der USB Stick Hersteller welche auf einer CD mit oder bietet diese auf der Webseite als Download an.
In vielen Fällen sparen sich die Hersteller aber inzwischen den Support von Windows 98. Mit dem Univeraltreiber von nandlstadt oder technical-assistance kann man fast alle USB Sticks unter Windows 98 SE zum laufen bekommen.

Wichtig vor der Installation ist es alle anderen vorher installierten USB Treiber zu deinstiallieren (Im Abgesicherten Modus im Gerätemanager alles löschen was nicht USB Hub oder bekannte USB Geräte sind).

Von |2018-07-25T14:44:15+00:00März 15th, 2007|Kategorien: Windows98|1 Kommentar

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar