Du bist hier::--Verwalten von gedownloadeten Dateien in Opera

Verwalten von gedownloadeten Dateien in Opera

In diesem Tipp bringe ich Ihnen den Downloadmanager des [imgr=Opera-enhanced-by-akkasone-470.png]Opera-enhanced-by-akkasone-80.png?nocache=1309789264049[/imgr]Browsers "Opera" näher. Sie werden erfahren wie Sie Dateien verwalten, löschen und öffnen können, ohne komplizierte Wege dafür zu verwenden. In allen Tipps, ist das Downloadbeispiel das Programm "Screenpresso". Viel Spaß!

(Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken)
01-wie-verwalte-ich-meine-downloads-in-opera-470.jpg?nocache=1309651233912

Schritt 1:
Auf der Website von Screenpresso drücken Sie bitte auf den Downloadbefehl um den Download des Programms zu starten. Haben Sie dies getan sollte eine Meldung im Bild auftauchen.

02-wie-verwalte-ich-meine-downloads-in-opera-470.jpg?nocache=1309651385722

Schritt 2:
Diese Meldung sieht so aus. Sie können zwischen 4 Möglichkeiten wählen. Die erste ist „Ausführen“ mit der Sie den Download ausführen können. Wenn Sie diesen aber abbrechen wollen können Sie auf „Speichern“ klicken, mit der Sie den Download an einen bestimmten Ort speichern können. Wenn Sie den Download abbrechen wollen klicken Sie bitte auf den Punkt „Abbrechen“ der es Ihnen ermöglicht den Download abzubrechen. Wenn Sie aber dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie den „Hilfe“ Punkt anklicken und Ihnen wird in einer separaten Seite geholfen. Ich habe mich für den Punkt „Ausführen“ entschieden.

03-wie-verwalte-ich-meine-downloads-in-opera-470.jpg?nocache=1309651409986

Schritt 3:
Haben Sie nun auf „Ausführen“ gedrückt, öffnet sich diese Seite und Sie sollten das sehen. Klicken Sie doppelt auf den Download, öffnet sich automatisch das Installations Fenster und die Installation beginnt.

04-wie-verwalte-ich-meine-downloads-in-opera-470.jpg?nocache=1309651434891

Schritt 4:
Wenn Sie den Downloadmanager öffnen wollen klicken Sie auf das Zahnrad Symbol oder verwenden Sie das Tastenkürzel „STRG + J“. Der Downloadmanager sollte sich nun öffnen.

05-wie-verwalte-ich-meine-downloads-in-opera-470.jpg?nocache=1309651460731

Schritt 5:
Nun können Sie die Datei per Rechtsklick verwalten. Den Ordner in dem sich die Datei befindet können Sie sich anzeigen, indem Sie nach dem Rechtsklick auf „Ordner öffnen“ klicken.

06-wie-verwalte-ich-meine-downloads-in-opera-470.jpg?nocache=1309651485923

Schritt 6:
Es sollte sich ein weiterer Ordner mit der Datei öffnen. Diese ist hellblau hervorgehoben. Klicken Sie doppelt darauf, öffnet sich das Installations Fenster ebenfalls in dem Sie wieder auf „Ausführen“ oder „Abbrechen“ klicken können.

07-wie-verwalte-ich-meine-downloads-in-opera-470.jpg?nocache=1309651511315

Schritt 7:
Wollen Sie einmal aus irgendeinem Grund den Download neu starten, dann klicken Sie bitte ebenfalls mit der rechten Maustaste auf den Download. Wählen Sie dann anschließend „Neu starten“ aus und der Download startet neu.

08-wie-verwalte-ich-meine-downloads-in-opera-470.jpg?nocache=1309651543044

Schritt 8:
Wenn Sie sich ALLE Dateiinformationen der Datei kopieren lassen wollen tun Sie dies, indem Sie per Rechtsklick auf die Datei im Downloadmanager klicken und anschließend „Dateiinformationen kopieren“ wählen. Die Informationen sind unter anderem Dateipfad, Dateiname, Link des Downloads usw.

09-wie-verwalte-ich-meine-downloads-in-opera-470.jpg?nocache=1309651572572

Schritt 9:
Wenn Sie einen einzelnen Download aus der Liste entfernen wollen können Sie dies ebenfalls per Rechtsklick tun. Klicken Sie danach bitte auf „Entfernen“ und der Download wird entfernt. Achtung: Dieser Vorgang nicht rückgängig gemacht werden, die Datei bleibt aber trotzdem vorhanden.

10-wie-verwalte-ich-meine-downloads-in-opera-470.jpg?nocache=1309651603204

Schritt 10:
Sie können den Download auch erweitert bearbeiten, indem Sie nach dem Rechtsklick im Downloadmanager den Punkt „Erweitert“ anklicken. Sie können die Datei unter anderem „Als Administrator ausführen“ sie mit WinRar packen oder kopieren ohne die Datei im Ordner zu verwalten. Alle Vorgänge die Sie im Punkt „Erweitert“ tätigen werden direkt an der Datei vorgenommen.

11-wie-verwalte-ich-meine-downloads-in-opera-470.jpg?nocache=1309651634813

Schritt 11:
Zu guter Letzt können Sie die gesamte Downloadliste löschen, indem Sie nach dem Rechtsklick auf „Alle Übertragungen löschen“ klicken. Auch hier gilt: Dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden. Die Dateien bleiben dennoch in deren Ordnern vorhanden.

Fazit

Der Downloadmanager von Opera ist zwar nicht so übersichtlich wie der von anderen Browsern, aber fast so einfach zu bedienen wie die anderen und sehr benutzerfreundlich. Mir hat er im Großen und Ganzen sehr gut gefallen und es sind keine Großen Kenntnisse im Bereich PC und Internet gefragt.

Hier gelangen Sie zu meinem Dossier "So verwalten Sie gedownloadete Dateien in verschiedenen Browsern."

Wenn Sie fragen haben, dann können Sie mir diese gerne über das Kommentarfeld stellen. Danke!

Von |2018-07-25T14:21:22+00:00Juli 6th, 2011|Kategorien: Internet Browser|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar