Du bist hier::--Video Download Helper – Software Tipp (mit Video)

Video Download Helper – Software Tipp (mit Video)

Einleitung

In der heutigen Zeit surfen Menschen nicht nur im Internet, sondern man sieht sich auch Videos und andere Medien an, die man dann auch gerne sichern würde. Es ist sicherlich schon jedem Mal passiert, dass er mit dem Browser unterwegs war und sich einen Downloadmanager gewünscht hat, um ein besonders gutes Video herunterzuladen. Das ist im Grunde auch kein Problem, denn es gibt unterschiedliche Anbieter die hier vollständige Programme oder aber Add-Ons für den Browser anbieten.

Der Video Download Helper hat sich hier als sehr zuverlässiger Helfer herauskristallisiert. Gerade durch die leichte Installation und einfache Bedienung kann er voll punkten und hilft zügig dabei, gewisse Medien herunterzuladen.

No YouTube Video ID Set

Installation

Um den Video Download Helper zu installieren wird einfach der gängige Browser geöffnet und Google angewählt. Dort gibt man in die Suchleiste einfach nur „Video Download Helper“ an und lässt sich die Ergebnisse präsentieren. Man sollte für den Download eine sichere Quelle wählen, die am besten schon einmal genutzt wurde.

Das Add-On findet sich beispielsweise auch direkt bei Mozilla Firefox. Ein Klick genügt und der Download startet auch schon. Danach muss das Add-On mit einem weiteren Klick installiert werden. Wie bei Mozilla üblich ist es notwendig, den Browser neu zu starten, damit die Änderung auch sichtbar wird. Nach dem erneuten Start kann man den Download Helper auch schon nutzen. Man findet ihn generell unter dem Firefox Button, dort klickt man auf „Add-Ons“ und sucht nach dem installierten Helfer.

vide-download-helper-470.png?nocache=1351151727212

Video herunterladen

Ab sofort besteht die Möglichkeit, alle erdenklichen Medien herunterzuladen, beispielsweise bei Youtube oder anderen Plattformen. Ruft man nun auf Youtube ein Video auf, dann präsentiert sich direkt neben dem Titel des Videos ein kleiner Pfeil. Mit einem Klick darauf kann man auf die verschiedenen Funktionen zugreifen. Es besteht beispielsweise die Möglichkeit, ein Video per Schnelldownload herunterzuladen, die Adresse zu kopieren, eine Datei zu speichern oder direkt zu konvertieren. Die Möglichkeiten sind absolut vielfältig und entsprechend umfangreich. Wer sich für einen einfachen Download entscheidet, der muss ausschließlich einen Speicherort auswählen und den Vorgang bestätigen, schon beginnt das Add-On den Download des Videos.

Eine weitere Möglichkeit bietet die „Alt-Taste“, dadurch öffnet sich eine kleine separate Leiste, die unter „Extras“ den Download Helper darstellt. Unter dem Reiter Medien können verschiedene Versionen des aktuellen Videos betrachtet werden und mit einem Klick ausgewählt werden, ganz egal, welche Version bevorzugt wird, hier findet sie sich. An sich ist die Bedienung auch identisch, denn es muss wieder nur der Download angewählt und ein Speicherort bestimmt werden, schon wird das Video ganz einfach heruntergeladen und man kann es danach beliebig nutzen.

Von |2018-07-25T13:48:32+00:00Oktober 25th, 2012|Kategorien: SW-Sonstige|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar