Du bist hier::--Video in LG Format konvertieren

Video in LG Format konvertieren

logo-vides-in-lg-format-konvertieren-80.png?nocache=1330982282778LG punktet auf dem Smartphone-Markt mit hochwertigen Smartphones die sich hinter der Konkurrenz nicht verstecken müssen. Meistens besitzen diese auch ausgezeichnete Displays die zum Videoschauen einladen. Wenn Sie nicht wissen welches Format Ihr LG benötigt, dann lesen Sie folgenden Artikel. 

Einleitung

Wenn ein kopiertes Video auf Ihrem LG Smartphone nicht abgespielt wird, so liegt es wahrscheinlich am falschen Format. Nicht jedes Gerät kann Problemlos jedes Format abspielen. Die Entwickler von DVD Videosoft haben das Programm Free Video to LG speziell für LG fähige Formate entwickelt. So müssen Sie nur noch vor dem kopieren des Videos, dieses konvertieren. Das Programm ist derart leicht zu bedienen, dass es Ihnen die passenden Ausgabeformate bereits vorschlägt. So werden alle Formate von LG unterstützt, egal welches Sie sich auswählen. Im Vorfeld brauchen Sie dann nur noch die gewünschte Qualität angeben.

No YouTube Video ID Set

Video konvertieren

Im Vorschaufenster (Punkt 1)werden alle Videos angezeigt die Sie über den Punkt 2 „Dateien hinzufügen“ ausgewählt haben. Haben Sie mal ein Video fälschlicherweise hinzugefügt, so können Sie es über Punkt 3 ganz einfach wieder löschen. Geben Sie vorm konvertieren einen passenden Ausgabenamen für Ihr Video an (Punkt 4). Durch den richtigen Namen können Sie dann Ihr originales Video vom konvertierten Video mühelos unterscheiden. Über Punkt 5 können Sie beliebige Tags für Ihre Videos vergeben. Mit den Keywords/Tags können Sie in einer geeigneten Oberfläche Ihr Video am schnellsten wieder finden. Hier müssen Sie folgende Tags angeben: 

Album, Interpret usw. 

Bevor Sie konvertieren sollten Sie bedenken dass dieses Programm, wie viele auch, die Videos nicht gleichzeitig bearbeitet. Das Programm konvertiert die Videos immer nacheinander und fängt beim obersten Videos im Vorschaufenster (Punkt 1) an. Diese Reihenfolge können Sie aber ohne besondere Umstände über die Pfeiltasten (Punkt 6) ändern.

Geben Sie jetzt den Ordner an in den die konvertierten Videos abgespeichert werden sollen. Dies können Sie über den Punkt 7 machen. Zum Schluss müssen Sie nur noch die gewünschte Qualität (Punkt 8) angeben und Ihr Gerät auswählen (Punkt 9), damit das Programm das beste Videoformat verwenden kann. Natürlich gibt es auch bei diesem Programm Optionen (Punkt 10), welche hier aber nicht wirklich viele Einstellungsmöglichkeiten bieten. Sind Sie fertig, so können Sie die Konvertierung starten (Punkt 11). 

logo-vides-in-lg-format-konvertieren-470.png?nocache=1330982299703 

Fazit

Haben Sie ein LG Smartphone und einige Videos auf Ihrem Rechner, so sind Sie mit diesem Programm richtig beraten. Hier können Sie all Ihre Videos spielend für Ihr Smartphone vorbereiten und das Ganze auch noch völlig kostenlos. Halten Sie dabei das Programm aber immer aktuell, damit neue Formate immer gleich integriert werden können.

Hier geht es zurück zum Übersichtsartikel
Free Studio Manager

Von |2018-07-25T13:53:33+00:00Juni 6th, 2012|Kategorien: SW-Sonstige|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar