Du bist hier::--Videos aufs iPhone kopieren / konvertieren

Videos aufs iPhone kopieren / konvertieren

[imgr=apple-logo.png]apple-logo-80.png?nocache=1315215569631[/imgr]Da es sich bei einem iPhone auch um einen vollwertigen iPod handelt, können Sie natürlich auch Videos auf ihr iPhone laden und ohne Probleme angucken. Da man im großen World Wide Web schnell die Übersicht verliert, gebe ich ihnen in diesem Beitrag eine ausführliche Anleitung, wie man Videos aller Formate auf das iPhone kopiert.

Wer jetzt denkt, man könne jetzt jedes x-beliebige Video auf sein iPhone kopieren, der hat nur zur Hälfte Recht. Leider kann das iPhone nicht jedes Videoformat abspielen. Um jedoch nicht auf seine Lieblingsvideos zu verzichten, müssen Sie ihre Videos, bevor Sie diese auf das iPhone kopieren, in die Formate .m4v, .mp4 oder .mov (diese Formate werden zum Beispiel vom iPhone 4 unterstützt) konvertieren.

Es gibt hierzu zwei Alternativen. Zum einen ist es möglich mit iTunes Videos konvertieren und zum anderen mit einem Konverter eines Drittanbieters.

1. Alternative: iTunes

Was nicht viele wissen, besitzt auch iTunes ein eigenes Tool um Videos, iPod und iPhone gerecht, zu konvertieren. Aber auch dieses Tool hat seine Schwächen, doch dazu kommen wir später.

Zuerst gehen Sie in das Programm iTunes.

Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken.
01-Video-iTunes-konvertieren-470.jpg?nocache=1315000524253
(iTunes Version 10.4.1)

In dem Menü links, gehen sie auf die Rubrik "Filme". In unserem Beispiel nutzen wir die Datei
"sample_iTunes", dieses Video klicken wir mit einem Links-Klick an. Um dieses Video jetzt in das gewünschte Format zu konvertieren, drücken Sie, oben auf der Leiste, auf die Auswahl "Erweitert".

Sobald dieses Fenster erscheint:

02-Video-iTunes-konvertieren-470.jpg?nocache=1315000612251
 
Wählen sie die Option "Version für iPod oder iPhone erstellen".

Nachdem Sie diese Option angeklickt haben, dauert es einige Zeit bis das Video fertig codiert wurde. Je größer und länger das Video, umso länger dauert diese Codierung.
Das Ergebnis dieser Konvertierung ist ein Video (hier rechts) mit dem gleichen Namen. Mit dem Unterschied, dass Sie dieses Video nun ohne Probleme auf
ihren iPhone abspielen können.

03-Video-iTunes-konvertieren-470.jpg?nocache=1315000820584

Einfach die neue Datei anklicken und dann in Filme, unter der Auswahl "Geräte" links, reinziehen.
Jetzt kommen wir zu der angesprochenen Schwäche dieses iTunes Tools. Das Problem hier ist, dass iTunes nicht alle Videoformate annimmt und diese dementsprechend auch nicht iPhone gerecht konvertieren kann.
Hierzu gehören Formate wie zum Beispiel WMV- oder DivX.

2. Alternative: Freestudio / Free Video to iPhone Converter

Aber hierfür haben wir für Sie auch eine optimale Lösung und dieses heißt "Freestudio / Free Video to iPhone Converter" von der Firma DVDVideoSoft.

04-Video-Freestudio-konvertieren.jpg?nocache=1315001220077
 
Dieses Programm bekommen Sie im Internet for free und kann jedes Videoformat umwandeln.
In nur fünf kurzen Schritten wandeln Sie ihr Lieblingsvideo, iPhone gerecht, um.

Sobald das Programm gestartet hat, suchen wir über die Option "Dateien hinzufügen" (1) unsere Videodatei.
Hier nehmen wir zum Beispiel die .wmv Datei "Wildlife" (2). Abschließend klicken Sie auf
"Öffnen" (3).
 
05-Video-Freestudio-konvertieren-470.jpg?nocache=1315001232564
 
(Free Video to iPhone Converter)

Nun sehen sie in der Liste unser Video, welches Sie umwandeln wollen. Nun können wir noch die gewünschte Qualität und die Auflösung des Videos einstellen.
In den Optionen gibt uns das Programm noch die Möglichkeit, die Datei automatisch ins iTunes Verzeichnis zu kopieren, welches wir gerne annehmen. Zu guter Letzt wählen Sie noch einen Ordner aus, wo das
fertig umgewandelte Video hin kopiert werden soll.
 
06-Video-Freestudio-konvertieren-470.jpg?nocache=1315001472583

07-Video-Freestudio-konvertieren.jpg?nocache=1315001578242

Wenn sie alles eingestellt haben, steht nichts mehr im Weg, um auf den Button "Konvertieren" zu klicken.
 
08-Video-Freestudio-konvertieren.jpg?nocache=1315001644323

Nun dauert es wieder ein Weilchen, auch hier gilt, je größer und länger das Video, umso länger dauert die Konvertierung.
Sobald die Konvertierung fertig ist, öffnet sich, dank der Einstellung, iTunes und man sieht unser "Wildlife" Video in der Rubrik Filme.
Dieses Video ziehen sie dann auf Ihren iPhone.

09-Video-Freestudio-konvertieren-470.jpg?nocache=1315001708788
(Konvertiertes Wildlife Video in iTunes)

Das Programm von DVDVideoSoft ist nicht die einzige Lösung, sondern es gibt noch viele andere Programme, die das Formatproblem lösen.

Nun können Sie all ihre Lieblingsvideos auch unterwegs genießen

Von |2018-07-25T14:10:54+00:00September 5th, 2011|Kategorien: Audio/mp3/Video|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar