Du bist hier::--Warum verbraucht HIMEM.SYS 40 KB?

Warum verbraucht HIMEM.SYS 40 KB?

Warum verbraucht HIMEM.SYS 40 KB unter Windows 95? In der Windows Version 4.0.950b aller europäischen Versionen ist offenbar ein Bug, so daß HIMEM.SYS statt 1 KB nun 40 KB DOS-Speicher benötigt. Das Problem läßt sich derzeit nur durch das Einspielen der US-Version von HIMEM.SYS und IO.SYS sicher beseitigen. Allerdings verlangen nun DOS-Programme statt „J“ zum Bestätigen ein „Y“.

Gehen Sie mit einem Diskeditor an Offset 51F5h und ändern Sie dort die Bytefolge „01 BC 02“ in „01 58 02“. Damit sollte HIMEM.SYS wieder wie gewohnt nur 1 KByte Speicher benötigen.

Von |2018-07-25T14:48:52+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows95|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar