Du bist hier::--Windows 3.1 und neues CD ROM ?

Windows 3.1 und neues CD ROM ?

Ich habe einen ps/2 57 486slc2 geschenkt bekommen. dafuer habe ich mir ein philips cdrom pca80sc (8x und scsi) gekauft. ich habe das ding auf id2 gelegt. es wird auch wunderbar vom sys erkannt. aber ich kann das ding nicht unter dos 6.22 und win311 ansprechen. Du musst natuerlich den CDROM Treiber vom SCSI Controller installiern.
Wenn es ein Adaptec ist, muss in der config.sys folgendes stehen:
DEVICE=C:\…\ASPICD.SYS /D:ASPICD0
Bei einem anderen Controllertyp muss ein anderer Treiber dabeisein.
In der autoexec.bat dann:
C:\…\MSCDEX.EXE /D:ASPICD0
Der MSCDEX-Treiber ist controllerunabhaengig und gilt fuer das
Betriebssystem.
Die Angaben hinter den „/D:“ sind egal, muessen aber in beiden Dateien
gleich sein.

Von |2018-07-25T14:56:37+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows95|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar