Du bist hier::--Windows 7 clonen

Windows 7 clonen

[imgr=windows-7-200.jpg]windows-7-80.jpg?nocache=1308656726660[/imgr]In diesem Tipp erfahren Sie wie Sie Windows 7 kostenlos mit Bordmitteln und einer Freeware auf eine andere Festplatte clonen können. So entfällt eine Neuinstallation des Betriebssystems zum Beispiel bei einem Festplattenwechsel.

Windows 7 enthält ein praktisches Tool namens Systemabbild, mit dem Sie problemlos eine Image-Datei von einzelnen Partitionen oder kompletten Laufwerken erstellen können. Mit dem Systemabbild können Sie die Festplatte 1:1 mit Windows 7 clonen. Sie haben allerdings keine Möglichkeit einzelne Dateien und Ordner wiederherzustellen. Dazu müssen Sie das Windows-Tool "Sichern und Wiederherstellen" verwenden.

Alternativ können Sie mit der Freeware Clonezilla Windows 7 problemlos auf eine andere Festplatte clonen. Auch hierbei werden alle installierten Programme und Daten behalten. Mit Clonezilla bietet weit mehr Möglichkeiten als das Systemabbild unter Windows, ist jedoch auch etwas komplizierter zu bedienen.

Wenn Sie mit Ihrem Windows direkt auf eine SSD umziehen möchten, sollten Sie den Tipp Umzug des Betriebssystems von HDD auf SSD mit GParted beachten. Da das Festplattenalignment eine wichtige Rolle für den reibungslosen Betrieb der SSD spielt, sollten Sie GParted verwenden.

Von |2018-07-25T14:23:39+00:00Juni 21st, 2011|Kategorien: Windows 7|1 Kommentar

Über den Autor:

Ein Kommentar

  1. BeKu 11. Februar 2012 um 10:25 Uhr

    Dankeschön für die Superbeschreibung.

    Der Umzug W7 auf SSD hat ohne Neuinstallation einwandfrei funktioniert (mit Noton Ghost voreher fehlgeschlagen) und mir viel Zeit erspart!

Hinterlassen Sie einen Kommentar