Du bist hier::--Windows 7 schneller machen – services.msc

Windows 7 schneller machen – services.msc

Windows 7 führt vom Start an viele Dienste aus. Diese führen aber dazu, dass der PC langsamer wird. Jetzt möchte ich ihnen zeigen, wie Sie diese Dienste deaktivieren können, um ihren PC schneller zu machen.

Wie man Windows 7 beschleunigen kann, aber auch sofort an der Optik erkennen kann, dass auf schöne Effekte verzichtet wurde, habe ich bereits erklärt. Jetzt möchte ich ihnen zeigen, wie Sie es schaffen, dass ihr PC schneller läuft, sich vom Design her aber nichts verändert. Die geht durch die Deaktivierung bestimmter Dienste in der Datei "services.msc".

Schritt 1:

Zuerst öffnen Sie das Startmenü, indem Sie unten links auf das Windows Symbol klicken. Jetzt geben Sie bitte in die Suchleiste den Begriff "Ausführen" ein. Oben erscheint nun unter "Programme" ein Programm namens "Ausführen". Dieses führen Sie bitte mit einem einfachen Linksklick aus.

(Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken)
01-9-tipps-windows-7-zu-beschleunigen-ausfuehren-470.png?nocache=1304346688359

Schritt 2:

Im jetzt erscheinenden Fester mit dem Titel "Ausführen" geben Sie jetzt "services.msc" ein. Dieser Text muss genau stimmen. In diesem Fenster können Sie übrigens auch alle anderen Programme auf ihrem Windows 7 PC starten, indem Sie hier den Namen der Datei eingeben. Um diesen Schritt zu bestätigen klicken Sie jetzt bitte noch unten links auf "OK".

02-9-tipps-windows-7-zu-beschleunigen-services-msc-470.png?nocache=1304347095017

Schritt 3:

Haben Sie auch die Anleitung "Windows 7 schneller machen – Windows Search deaktivieren" gelesen, werden Sie feststellen, dass Sie hier schonmals waren. Auch "Windows Search" ist nämlich einer dieser Dienste, die Windows 7 langsamer machen. Wenn Sie jetzt einen Dienst deaktivieren möchten, so klicken Sie ihn bitte per Doppelklick an. Ich empfehle ihnen aber wirklich nur Dienste zu deaktivieren, von denen Sie auch wissen, dass Sie sie nicht benötigen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie einen Dienst aktivieren, der wirklich wichtig für das stablie Laufen von ihrem Windows 7 Computer sind. Haben Sie einen Dienst gefunden und ihn per Doppelklick ausgewählt, gehen Sie zum nächsten Schritt über.

03-9-tipps-windows-7-zu-beschleunigen-dienst-auswaehlen-470.png?nocache=1304347511450

Schritt 4:

Jetzt im Fenster ist es zuerst wichtig, dass Sie sich im Reiter (die vier Auswahlmöglichkeiten am oberen Rand) "Allgemein" befinden. Dieser sollte aber standardmäßig ausgewählt sein. Was Sie verändern müssen um einen Dienst zu deaktivieren ist der "Starttyp". Klicken Sie hierzu nun auf die Leister neben "Starttyp", in meinem Fall also auf "Manuell". Jetzt erscheint ein Dropdown Menü, indem Sie verschiedene Einstellungen treffen können. Diese sind "Automatisch (Verzögerter Start)", "Automatisch", "Manuell" und "Deaktiviert". Wählen Sie hier einfach die zutreffende Option aus. Anschließend klicken Sie unten rechts auf "Ausführen", dieses Feld ist jetzt nicht mehr ausgegraut und daher anklickbar.  Anschließend schließen Sie das Fenster mit einem Klick auf "OK" (unten links) oder auf das rote Kreuz oben rechts.

04-9-tipps-windows-7-zu-beschleunigen-veraendern-470.png?nocache=1304348030147

Schritt 5:

Das Fenster "Dienste" ist aber noch geöffnet, also klicken Sie bitte auch hier oben rechts auf das rote Kreuz um das Fenster ganz normal zu schließen und in diesem Fall wieder auf den Desktop zurückzukehren.

05-9-tipps-windows-7-zu-beschleunigen-schliessen-470.png?nocache=1304348151493

Wenn Sie die Anleitung befolgt haben und auch Dienste deinstalliert haben, werden Sie beim nächsten Start von Windows 7 feststellen, dass ihr System nun schneller läuft. Diese Auswirkung wird vor allem deutlich, wenn Sie Dienste ausgeschaltet haben, die sehr viele Ressourcen beanspruchen. Das schöne bei diesem Tipp Windows 7 zu beschleunigen ist, dass Sie keinen Nachteil wahrnehmen werden, da Sie die Dienste nie benutzt haben, sie aber trotzdem den Computer beansprucht haben.

Eine Übersicht über alle Möglichkeiten Windows 7 zu beschleunigen finden Sie hier.

Von |2018-07-25T14:32:06+00:00Mai 3rd, 2011|Kategorien: Windows 7|2 Kommentare

Über den Autor:

2 Comments

  1. Eee 11. Juni 2011 um 4:18 Uhr

    Eine Übersicht über alle Möglichkeiten Windows 7 zu beschleunigen finden Sie hier[/url].

    Der Link ("hier") funktioniert nicht…

  2. yannick_b 11. Juni 2011 um 13:55 Uhr

    Vielen Dank für den Hinweis. Wurde soeben ausgebessert

Hinterlassen Sie einen Kommentar