Du bist hier::--Windows 8 CharmBar deaktivieren

Windows 8 CharmBar deaktivieren

Einleitung

Die CharmBar unter Windows 8 stört viele Nutzer, Windows selbst sieht nicht vor, dass die Funktion deaktiviert wird, aber natürlich gibt es auch hier wieder Mittel und Wege sich das Betriebssystem so anzupassen, wie man es sich wünscht. Wer viel mit Maus und Tastatur arbeitet, der wird sich von der CharmBar durchaus gestört fühlen. Sobald man beispielsweise zu nah mit der Maus an den rechten, oberen Bildschirmrand kommt, klappt sie auf und verdeckt möglicherweise wichtige Dokumente. Das kann sowohl störend als auch überflüssig sein. Wer die CharmBar daher nicht nutzen möchte, der kann durch spezielle Programme ganz schnell eine Lösung finden.

No YouTube Video ID Set

CharmBar deaktivieren

[imgr=windows-8-charmbar-deaktivieren.png]windows-8-charmbar-deaktivieren-200.png?nocache=1346142263252[/imgr]

Auch wenn Windows selbst mal wieder nicht vorsieht, dass man gewisse Funktionen deaktiviert, gibt es immer einen Weg, solch störende Funktionen zu entfernen. Auch hier gibt es wieder den ein oder anderen Trick, der sich als nützlich erweist. Dafür wird zuerst einmal der Browser geöffnet, denn man muss sich erst einmal ein Programm installieren. Das benötigte Programm nennt sich MyWCPCharmBar Customizer, es findet sich sehr leicht im Internet und muss dann im Grunde nur kurz installiert werden. Das ist an und für sich kein Problem, geht schnell und einfach.

CharmBar anpassen

Das Programm bietet die Möglichkeit die CharmBar ganz individuell an die eigenen Bedürfnisse anzupassen und sie bis ins unendliche zu verändern. So können Icons verändert werden, oder es wird einfach die Farbe der kompletten CharmBar verändert, man hat hier unterschiedliche Funktionen, die das Anpassen zum Kinderspiel machen. Wer die CharmBar jedoch komplett verändern möchte, der öffnet die Funktion „Edit“ und entfernt den kompletten Text, der sich hier vorfindet. Nun muss ein bestimmter Code-Schnippsel eingegeben werden, dieser findet sich in vielen Internetforen. Man muss die Datei am Ende nur noch speichern und schließen. Abschließend ist es notwendig, die Einstellungen fest zu übernehmen, dies geschieht unter „Apply my Settings“. Das dauert zwar eine Weile, wenn das Programm jedoch alles gespeichert hat, dann wurde die CharmBar auch schon effektiv deaktiviert.

CharmBar wieder aktivieren

[imgr=windows-8-charmbar-deaktivieren-code.png]windows-8-charmbar-deaktivieren-code-200.png?nocache=1346142335549[/imgr]Wenn man die CharmBar nun wieder aktivieren möchte, ist das selbstverständlich gar kein Problem. Dafür muss einfach nur in der Übersicht des Programmes „Restore Default Settings“ angewählt werden. Durch diese Funktion werden die Einstellungen auf Werk zurückgesetzt und schon ist die CharmBar wieder da, wo sie hingehört. Auf diese Weise kann man sie immer dann deaktivieren, wenn sie stört, kann sie aber genau so schnell auch wieder aktivieren, wenn Bedarf besteht. Das Programm ermöglicht es, die CharmBar je nach Belieben zu verwalten oder sie auch individuell anzupassen.

Von |2018-07-25T13:49:27+00:00August 28th, 2012|Kategorien: Windows 8|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar