Du bist hier::--Windows 8 herunterladen – Download Tool

Windows 8 herunterladen – Download Tool

Wir berichteten bereits wie man nach einem Upgrade auf Windows 8 ein Installationsmedium von selbigen Betriebssystem im Nachhinein erstellen kann. Für diejenigen, bei denen diese Anleitung nicht mehr funktioniert, stellen wir in diesem Artikel eine weitere Möglichkeit vor.

Hier geht es zum HD-Video

Kein ESD Ordner

Im Internet häufen sich die Meldungen dass bei einigen Nutzern der ESD Ordner verschwindet, bzw. nur noch wenige Dateien enthält. So kann man dann natürlich aus diesem Ordner heraus kein bootfähiges Medium mehr erstellen.

Wer also diesen Ordner nicht mehr besitzt und auch sonst kein Medium hat, der muss sich die Installationsdateien für Windows 8 erneut herunterladen. Für diesen Zweck gibt es ein kleines Programm von Microsoft, welches man über den Supportnet-Server herunterladen kann.

Das Programm

Öffnet man dieses Tool um Windows 8 herunterladen zu können, so wird man zuerst nach einem gültigen Key gefragt, sofern das Programm nicht bereits einen aus der Registry auslesen kann. Wird man noch nach einem Schlüssel gefragt, so trägt man hier natürlich den erworbenen ein, mit dem man das Upgrade auch durchgeführt hat.

windows-8-download-tool-470.png?nocache=1361350771798

Anschließend folgt man einfach der Routine des Programmes, welche sehr einfach ist. Letztendlich werden am Anfang einfach die notwendigen Installationsdateien für Windows 8 von den Microsoft Servern heruntergeladen. Anschließend kann man dann auswählen ob man das Upgrade nun gleich ausführen möchte oder ob ein Medium erstellt werden soll.

Hinweis

Man sollte aber bedenken das der Download einiges an Zeit in Anspruch nimmt. Hier ist es fast schon ein Muss eine DSL Verbindung zu besitzen und diese am besten auch so hoch wie möglich. Schließlich wird die komplette DVD, ca. 4 GB, über das Internet heruntergeladen. Es sollte aber unbedingt das Programm genutzt werden, welches wir hier in diesem Artikel anbieten. Die meisten anderen original Programme von Microsoft, die man im Internet herunterladen kann, wollen das man vor dem herunterladen die Software (Windows 8) erst noch kauft.

Fazit

Microsoft bietet somit ein einfach und leicht zu bedienendes Programm an, mit dem man sich die Installationsdateien herunterladen kann. So ist es auch nicht nötig einen hohen Aufpreis  beim Internetkauf von Windows 8 für eine DVD zu bezahlen.

Von |2018-07-25T13:45:52+00:00Februar 21st, 2013|Kategorien: Windows 8|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar