Du bist hier::--Windows 8 Mini-Tipp Reihe [Video]

Windows 8 Mini-Tipp Reihe [Video]

Windows 8 bringt derart viele Neuerungen mit, dass es bereits schon eine ganz beachtliche Tippsammlung vom Supportnet gibt. Es gibt aber auch Tipps die schnell umzusetzen sind, welche aber zu klein sind für einen großen Tipp. Mit der Mini-Tipp Reihe stellt die Redaktion Tipps für Zwischendurch vor.

Diese Sammlung wächst natürlich steitg an und wird somit immer umfangreicher.

[imgr=autostart-windows-8.png]autostart-windows-8-200.png?nocache=1359633912314[/imgr]Autostart-Einträge ändern

Wer früher seinen Autostart in einem Windows Betriebssystem aufräumen wollte ging meist den komplizierten Weg über den Befehl „msconfig“. Windows 8 vereinfacht diese Aktion nun erheblich und bietet auch Laien die Möglichkeit den Systemstart zu beschleunigen.

Nutzer des neusten Betriebssystems von Microsoft haben schon die eine oder andere Neuerung entdeckt. Dabei ist sicherlich aufgefallen das sich der Taskmanager grundlegend geändert hat. Nicht nur im Design wurde hier viel gemacht, sondern auch bei den Funktionen. So gibt es den Reiter „Autostart“ über den Systemstart-Einträge nach Belieben entfernt werden können.

[imgr=lockscreen-deaktivieren-windows-8.png]lockscreen-deaktivieren-windows-8-200.png?nocache=1359633945491[/imgr]Lockscreen entfernen

Neu wurde in Windows 8 auch der Lockscreen eingeführt. So finden viele an diesem gefallen weil er nicht nur hübsch anzuschauen ist sondern auch wichtige Informationen schnell bereitstellt. Wer diese Informationen aber nicht braucht hat keinen Nutzen für den Lockscreen. Über den Gruppenrichtlinieneditor kann dieser Lockscreen aber schnell abgeschaltet werden. Hierzu muss nur eine Option geändert werden.

[imgr=automatisch-anmelden-windows-8.png]automatisch-anmelden-windows-8-200.png?nocache=1359633969267[/imgr]Automatisch anmelden

Eine Kennwort-Sperre für das Windows 8 Login ist bei einigen Rechnern sinnvoll. Vor allem dann wenn mehrere Personen unbeaufsichtigt Zugang zu einen PC haben. So kann dies im Büro der Fall sein aber auch in der Familie, wenn die Kinder nicht an den Rechner der Eltern sollen. Hat man aber nur selbst Zugang zum Windows 8 Computer, so braucht man kein Passwort und die immer wiederkehrende Abfrage beim Hochfahren kann störend sein. Über die Benutzerkonten kann diese Abfrage aber mit nur einem Haken abgestellt werden.

[imgr=startbutton-anlegen-windows-8.png]startbutton-anlegen-windows-8-200.png?nocache=1360744528231[/imgr]Startbutton für Desktop und Startmenü

Windows 8 ist darauf ausgelegt entweder immer an zu sein, bzw. nur in den Ruhemodus zu gehen, welcher weiterentwickelt wurde. Möchte man aber trotzdem den Rechner herunterfahren so ist dies kein Problem, nur leider ist diese Funktion etwas versteckt. Über eine spezielle Verknüpfung kann man aber schnell den Herunterfahren-Button auf den Desktop legen und an das neue Startmenü anheften.

Von |2018-07-25T13:47:24+00:00Januar 31st, 2013|Kategorien: Windows 8|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar