Du bist hier::--Windows 98 Teledat 100 und RVS COM

Windows 98 Teledat 100 und RVS COM

Kriege Teledat 100 mit RVS-COM(Addon-Software) nicht zum
laufen. Internet läuft, abgehende Anrufe werden überwacht,
ankommende angezeigt. Fax,Anrufbeantworter,etc. geht nicht.
Laut Handbuch alles richtig gemacht. Laut T-Online, wo
dieses Paket wohl gekauft wurde, auch. Sedlbaur AG Faq-
Seiten liefern auch nichts. Capi ist 2.0 genutzter
Internetzugang Aol. Damit RVS-COM mit Deiner ISDN Karte arbeiten kann, mußt Du
ein „virtuelles Modem“ erzeugen (emulieren). Das hat dann
auch irgendeinen Namen mit RVS… und liegt in der Regel
auf COM 3, auch wenn es diesen Port hardwaremäßig gar
nicht gibt. Keine Angst, braucht keine zusätzlichen Ressourcen.

Also, entweder mußt Du die RVS-Software-Einstellungen noch
vornehmen oder es liegt doch an den Treibern für Deine
Karte. (Gehört mehr dazu als nur CAPI).

Schau auch mal in der Systemsteuerung/Netzwerk, ob die
nötigen Protokolle installiert sind (TC/ICP, DFÜ, usw.) Wenn nicht, Windows Netzwerk-Komponenten installieren (Win98-Setup).

Von |2018-07-25T14:55:34+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar