Du bist hier::--Windows Firewall konfigurieren – Freigabe von Programmen

Windows Firewall konfigurieren – Freigabe von Programmen

[imgr=05-windows_Firewall_Einstellungen_Anpassungen_Logo_Emblem-470.png]05-windows_Firewall_Einstellungen_Anpassungen_Logo_Emblem-80.png?nocache=1314340738952[/imgr]In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Windows Firewall konfigurieren und einstellen können. Die Freigabe von Ports und die Zulassung einzelner Programme in der Kommunikation.
In unserem Beispiel verwenden wir Windows 7 Enterprise.

Windows Firewall konfigurieren

Klicken Sie auf Ihren Windows Button und geben Sie in die Suchzeile "Firewall" ein. Danach erscheint in der Suchleiste die "Windows Firewall" Klicken Sie bitte darauf.

01-windows_Firewall_Einstellungen_Anpassungen_Start_Systemsteuerung-470.png?nocache=1314341236385

Jetzt erscheint die erste Einstellungsmaske der Windows Firewall.
Klicken Sie auf der linken Seite im oberen Bereich auf "Ein Programm oder Feature durch die Windows Firewall zulassen"

02-windows_Firewall_Einstellungen_Anpassungen_Start_Systemsteuerung_Freigabe-470.png?nocache=1314341259593

Nachdem sich die Oberfläche der zugelassenen Programme durch die Windows Firewall geöffnet hat, klicken Sie bitte auf "Einstellungen ändern" Der untere ausgegraute Bereich wird dadurch für Sie zugänglich.

03-windows_Firewall_Einstellungen_Anpassungen_Start_Systemsteuerung_Einstellungen_aendern-470.png?nocache=1314341311432

Suchen Sie jetzt aus der Liste heraus, welches Programm Sie durch die Windows Firewall freigeben möchten.
Setzen Sie den Haken vor dem jeweiligen Programm, welches Sie freigeben möchten. Im rechten Feld nehmen Sie die Einstellung vor, ob dieses Programm nur für den internen oder auch für den öffentlichen Bereich freigegeben werden soll. Danach klicken Sie auf "OK" und das Programm wird ab Sofort für die Nutzung durch die Windows Firewall freigegeben.

04-windows_Firewall_Einstellungen_Anpassungen_Start_Systemsteuerung_Einstellungen_freigaben-470.png?nocache=1314341536725

Sollte das von Ihnen gesuchte Programm nicht in dieser Liste zu finden sein, klicken Sie bitte auf "Anderes Programm auswählen" Es wird sich eine neue Maske öffnen, in der Sie nach diesem bestimmten Programm suchen können.

Suchen Sie also über das Feld "Programme hinzufügen" das entsprechende Programm heraus und klicken Sie auf "Hinzufügen".

06-windows_Firewall_Einstellungen_Anpassungen_anderes_programm_auswaehlen-470.png?nocache=1314341593437

Nachdem Sie auf "Hinzufügen" geklickt haben, erscheint das ausgewählte Programm in der eigentlichen Hauptliste. Der Haken zur Aktivierung ist automatisch gesetzt. Sie suchen jetzt nur noch aus, ob dieses Programm für den internen oder öffentlichen Bereich zugänglich sein soll und klicken anschließend auf "OK"

In unserem Beispiel haben wir das Programm "AntiTwin" aus der zusätzlichen Liste hinzugefügt.

07-windows_Firewall_Einstellungen_Anpassungen_anderes_programm_auswaehlen_eingefuegt_in_die_liste-470.png?nocache=1314341765490

Damit haben Sie alle Schritte unternommen, um ein zusätzliches Programm durch die Windows Firewall freizugeben.

Von |2018-07-25T14:11:33+00:00August 26th, 2011|Kategorien: Windows 7|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar