Du bist hier::--Word 2007 / 2010 Silbentrennung einstellen

Word 2007 / 2010 Silbentrennung einstellen

[imgr=word2010-470.png]word2010-80.png?nocache=1309857611819[/imgr]In diesem Tipp erfahren Sie wie Sie die Silbentrennung unter Word 2007 / 2010 für einzelne und für alle Dokumente aktivieren können. Und welche Optionen die Silbentrennung bietet.

Die Silbentrennung wird verwendet um Lücken am rechten Seitenrand zu vermeiden. Diese treten vor allem beim Blocksatz auf. Standardmäßig ist unter Word diese Option deaktiviert.

Aktivieren der Silbentrennung für ein Dokument

Schritt 1:
Je nach Breite des Fensters klicken Sie auf im Menüband auf "Seitenlayout" (1) und dann auf das "a-bc" Symbol" (2)……

(Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken)
01-Word-Silbentrennung-aktivieren-Seitenlayout-470.png?nocache=1309857713545

oder direkt auf das Wort "Silbentrennung" (2).

01a-Word-Silbentrennung-aktivieren-Seitenlayout-470.png?nocache=1309857737655

Schritt 2:

Nachdem Sie auf "Silbentrennung" geklickt haben, können Sie zwischen folgenden Optionen auswählen:

02-Word-Silbentrennung-aktivieren-Automatisch-470.png?nocache=1309857761526

1) Automatisch: Bei dieser Option trennt Word die Silben automatisch am Ende einer Zeile.

02a-Word-Silbentrennung-aktivieren-Automatische-Silbentrennung-470.png?nocache=1309857844124

2) Manuell: Hier werden Sie bei jedem Wort das getrennt werden kann gefragt, ob Sie es trennen möchten und an welcher Position. Dazu klicken Sie einfach mit der Maus oder bewegen die Pfeiltasten an das "-" Trennzeichen, wo die Trennung stattfinden soll (1). Bestätigen Sie die Trennung mit "Ja oder Nein" (2), dann springt Word zum nächsten trennbaren Wort.

02-Word-Silbentrennung-aktivieren-manuelle-Silbentrennung-470.png?nocache=1309857871856

3) Benutzerdefiniert: Neben der automatischen oder manuellen Trennung der Silben, definieren Sie über die "Silbentrennzone" (1) wann ein Wort getrennt wird. Um so kleiner der Wert um so mehr Trennzeichen werden verwendet. Wollen Sie die Lücken am rechten Seitenrand weiter begrenzen, verkleinern Sie also diesen Wert.

"Aufeinanderfolgende Trennstriche" (2): Hier können Sie die Anzahl der Trennstriche begrenzen. Wenn Sie hier eine 1 verwenden, wird nach einem Trennstrich die nächste Zeile nicht getrennt, auch wenn eine Trennung möglich wäre. 

02-Word-Silbentrennung-aktivieren-benutzerdefinierte-Silbentrennung-470.png?nocache=1309858099040

Trennung für alle Dokumente aktivieren

Um die Trennung für jedes neue Dokument zu aktivieren, müssen Sie die Word-Formatvorlage Normal.dot bearbeiten. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Schritt 1:
Starten Sie Word und klicken Sie auf "Datei" (1) und auf "Öffnen" (2).

03-Word-Silbentrennung-aktivieren-Vorlage-Speichern-470.png?nocache=1309858147683

Schritt 2:
Wählen Sie in der Navigation, "Microsoft Word" (1) aus und öffnen Sie die "Templates" (2). Hier markieren Sie die "Normal.dotm" (3) und klicken dann auf "Öffnen" (4).

04-Word-Silbentrennung-aktivieren-Vorlage-oeffnen-470.png?nocache=1309858188755

Schritt 3:
Klicken Sie auf "Seitenlayout" (1), anschließend auf das Silbentrennungssymbol "a-bc" (2) und wählen eine Einstellung für die Silbentrennung (3).

05-Word-Silbentrennung-aktivieren-Vorlage-aendern-470.png?nocache=1309858209240

Schritt 4:
Speichern Sie nun die Vorlage, entweder über "Datei" (1) und "Speichern" (2) oder über die Tastenkombination "Strg+s".

06-Word-Silbentrennung-aktivieren-Vorlage-speichern-470.png?nocache=1309858241662

Damit haben Sie die Silbentrennung für jedes neue Dokument aktiviert.

Von |2018-07-25T14:21:23+00:00Juli 5th, 2011|Kategorien: Textverarbeitung|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar