Du bist hier::--XP unter WindowsNT

XP unter WindowsNT

XP unter Windows NT verwenden. Kopieren Sie die original „AUTOEXEC.NT“ und „CONFIG.NT“ nach „AUTOEXEC.XP“ und „CONFIG.XP“ (Verzeichnis %SystemRoot%\SYSTEM32). Passen Sie nun die beiden Dateien für XP an, dafür sollten Sie den Wert „Files“ auf ca „30“ setzen und die „Autoexec.XP“ mit den Pfadangaben zu Ihrem XP Programm ergänzen.
Einstellungen von XP.EXEa) in der Registrierkarte „Programm“ unter „Ausführen“ „Normales Fenster“ einstellen und hinter dem Eintrag in der „Befehlszeile“ folgendes hinzufügen: /Z:50 /w /jb) in der Registrierkarte „Sonstiges“ unter „Hintergrund“ „Immer vorrübergehend aussetzen“ ausschalten und unter „Maus“ „Exklusiver Modus“ einstellen. c) in der Registrierkarte „Speicher“ EMS und XMS auf “ -1 “ eintragen.
In der Registerkarte „Programm“ -> „Windows NT“ müssen Sie jetzt die Namen der Autoexec-und Config-Dateien in „CONFIG.XP“ und „AUTOEXEC.XP“ ändern, damit NT die von Ihnen angepaßten Initialisierungsdateien auch verwendet.

Von |2018-07-25T14:56:25+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows NT|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar