1.4k Aufrufe
Gefragt in PC-Sonstiges von
Google liefert keine brauchbaren SEPA-Überweisungsformulare (PDF).

Wenn man auf Drucken klickt, sieht man meistens, dass nur die eingetragenen Daten gedruckt werden würden, aber nicht die Formatierung des Formulars selbst.

Bei einer anderen PDF wiederum, war einfach ein Schreibschutz vorhanden und das Ausdrucken gesperrt.

16 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von hallogen Experte (1.6k Punkte)
0 Punkte
Beantwortet von
Was sollen wir mit dem *Z*-Installer?
0 Punkte
Beantwortet von
Was sollen wir mit dem *Z*-Installer?

das liegt daran das chip-de hier zensiert wird
hier der Link entzensiert: goo.gl/dez1b4
0 Punkte
Beantwortet von
das war wohl auch nix weil Deeplink
aber jetzt: tinyurl.com/zbojgcf
0 Punkte
Beantwortet von
Sorry aber wir wollen eine PDF und keine Exe
0 Punkte
Beantwortet von
Sorry aber wir wollen eine PDF und keine Exe
was für ne Exe? der Download auf der Seite ist eine zip, die ein PDF enthält
0 Punkte
Beantwortet von
ah, aber ich seh jetzt was du meinst, diese PDF ist auch nur eine sogenannte Ausfüllhilfe. Wenn man die druckt werden auch nur die ausgefüllten Daten gedruckt, nicht die Vorlage selber. Das ist halt für fertige Vordrucke gemacht.
0 Punkte
Beantwortet von
Früher war bei http://www.iban-rechner.de/fileadmin/EU-Ueberweisung.pdf eine editierbare ausdruckbare PDF erreichbar...
0 Punkte
Beantwortet von
Hi,
warum willst du das Formular mit ausdrucken. Das ist nur unötige Tinten Verschwendung.
Hole dir die Überweisungsformulare von der Bank und druck diese mit der Ausfüllhilfe z.B. mit Überweisungs-Drucker 3.0 www.cadkas.com/downgerdruck8.php oder ähnlichen Programmen aus.
0 Punkte
Beantwortet von
Wenn man weiß wie man Tinte richtig kauft, ist das nicht mal ein Cent. Von der Bank für die wir es benötigen gibt es keine Blankoüberweisungsscheine mehr und universelle zu Kaufen wäre auf jeden Fall teurer.

Außerdem schaffen es meistens nur die teuersten Drucker, an richtiger Stelle zu überdrucken. Sobald es etwas verrutscht ist, wollen es die Bankcomputer nicht mehr lesen!

Und wir wollen wirklich nur eine PDF und keine blödsinnigen deutschen Programme. Das ist ja mal ein nettes EU-System das für SEPA nicht mal Formulare zum Ausdrucken veröffentlicht.
...