204 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von
Hallo,

mein PC nimmt keine Updates von MS an. Es steht da zu lesen "Einige Einstellungen werden von ihrer Organisation verwaltet"

Ich bin aber selbst Admin, auch die Gruppenrichtlinien sind auf mich gemünzt. Trotzdem kann ich seit geraumer Zeit keine Updates einspielen. Der PC läuft ansonsten wunderbar, ich möchte ihn wenn möglich nicht neu aufsetzen.

Vielen Dank!

19 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von

Hallo Herr Müller (Update einschalten/ ..oder für alle Sperren)

Abhilfe, laden sie sich das Tool herunter -> Windows Update Blocker

(zu finden mit Google)

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

geht nicht. Zugriff verweigert kommt als Meldung.

Ich geb es jetzt auf :-(

Trotzdem DANKE
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (22.5k Punkte)
Könnte es sein, dass du mit deinem Konto dar keine Admin-Rechte mehr hast? Es gab mal einen Bug bei einem Update im Januar, der dazu geführt hat, dass die Admin-Rechte entzogen wurden. Voraussetzung war wohl, dass das Standard Admin-Konto aktiviert war. Schau mal in der Computerverwaltung nach, welche Konten auf deinem Rechner existieren und aktiviert sind.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

mein Konto steht als Admin drin.

In der Computerverwaltung / Lokale Benutzer und Gruppen / Gruppen /Administratoren / steht ein Administrator und dann noch mein Benutzername. Ich traue mich aber nicht den Administrator zu löschen weil dann u.U. nix mehr möglich ist :-)
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (22.5k Punkte)
Den Administrator sollst du auch nicht löschen.

Ob du wirklich Admin Berechtigungen hast ist nicht daran erkennbar, ob das in den aufgelisteten Eigenschaften zum Benutzer steht. Das Problem entstand durch ein Update und das, was dabei passiert, muss nicht nach außen sichtbar werden.

Richte von deinem Konto aus mal einen neuen Benutzer mit Admin Rechten ein. Wenn das gelingt, dann melde dich unter diesem neu eingerichteten Konto an und versuche die Updates von dort aus.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo schon wieder !

Das mit dem neuen Benutzerkonto habe ich gestern schon probiert. Keine Updates möglich. Der "Super-Administrator" in meinem PC hat auch dies verhindert :-(

Ich habe auch etliche Seiten im www durchstöbert, um den Fehler zu beseitigen. Aber bisher ohne Erfolg. Jetzt gehts erstmal in den Urlaub nach Hamburg :-) Danach sehen wir weiter.

Vielen Dank!

Gruß, Dieter
0 Punkte
Beantwortet von
war an dem rechner mal ein tool wie o&o shutup dran?
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

nein. Der Rechner wird wie ein rohes Ei behandelt. Keine Experimente, nur das was ich wirklich brauche...Nach dem Urlaub mach ich ihn platt ( 1 TB SSD, 3 mal 4 TB HD, zwei 2 TB HD, Win 10 pro, Office 2016 ).

Auf ein Neues Microsoft :-)

Gruß
0 Punkte
Beantwortet von kody Mitglied (525 Punkte)
Bearbeitet von kody

Hallo Dieter,

ich kenne da ein Tool, was mir bei ähnlichen Problemen auch schon geholfen hat.
Du findest hier:
https://www.pcwelt.de/downloads/PC-WELT-Fix_Windows_Update-Windows-Reparatur-7948764.html

http://Microsoft https://support.microsoft.com/de-de/instantanswers/512a5183-ffab-40c5-8a68-021e32467565/windows-update-troubleshooter


Und hier noch eine Reparaturanleitung, falls es mit dem Tool nicht funktionieren sollte.
https://www.pcwelt.de/tipps/Windows-Was-tun-wenn-das-Update-von-Windows-nicht-funktioniert_-8122276.html

Viel Glück damit!

MfG, Kody

...