Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

trojaner tr/small.gs.2





Frage

hallo erstmal irgentwie hab ich es geschafft mir den trojaner tr/small.gs.2 einzufangen anti vir sagt das man nen neustart machen soll um ihn zu löschen doch danach ist er immernoch da ich bräuchte dringend hilfe und da ich mich nicht gerade gut auskenne vlt auch auf mir verständlicher sprache

Antwort 1 von Birger

Hi

Systemwiederherstellung aus.

Abgesicherter Modus starten. AntiVir durchlaufen lassen.

Dann ist er vielleicht weg.

Antwort 2 von chilllord

ich werds gleich mal testen

und nochwas weiß einer was die Lmu.exe ist? und ob die was mit dem trojaner zu tun hat?

Antwort 3 von Gast

keine ahnung was das ist, aber lasse doch mal
Spybot - Search & Destroy 1.3


AdAware SE

drüberlaufen.

Antwort 4 von chilllord

hab am hijackthis rüberkaufen lassen der hatte auch ein paar böse sachen gefunden aber als ich die gefixt habe und neustart war der virus immernoch da

hijackthis hat auchnoch einen reboot.exe gefunden die er nicht kennt ich bin gerade dabei mir die details anzugucken bzw er öffnet noch

Antwort 5 von Gast

naja wie in antwort 1 schon geschrieben,
alles bei deaktivierter systemwiederherstellung und im abgesicherten modus durchführen.

Antwort 6 von Birger

No

Google gibt nichts wesentliches für Lmu.exe raus.

Geh mal auf die folgende Seite:

http://www.hijackthis.de/

Lade dir mal das Tool runter und erstell den Logfile und lass ihn auswerten.

Antwort 7 von Gast

@birger,
Zitat:
hab am hijackthis rüberkaufen lassen ...
;-)

Antwort 8 von Birger

Hi

Entfernungstoll tr/small.gs.2 alias Keenvalue.exe

Von Sysmantec in oberen drittel der Page zu finden:

http://securityresponse.symantec.com/avcenter/venc/data/adware.keen...

Antwort 9 von chilllord

ich werds gleich mal im abgesicherten mod. versuchen ich downloade mir gerade spybot

Antwort 10 von Birger

Sorry ,

War noch am schreiben als Antwort 4 von chilllord rein kam, deshalb nicht gelesen.

Antwort 11 von chilllord

was genau soll ich mir downloaden?

Antwort 12 von Birger

Hi

Geh mal auf der Seite ein bisschen runter.
Da steht dann "removal Instructions" und da drunter "The tool can be found here " diesen Link meine ich.

Antwort 13 von chilllord

das hat leider nicht funktioniert

Antwort 14 von Birger

Schad

Hatte gedacht das hilft!

Zitat:
Das Wohlfühlboard - Auf ein Thema antworten
... Infos zum Entfernen hier: http://securityresponse.symantec.co...re.keenval.html. ...
Er nennt sich TR/Dldr.Keenval.2 oder TR/Small.GS.2 Im Ordner befand sich eine ...
www.supernature-forum.de/vbb/newreply. php?s&action=newreply&threadid=38292 - 27k - Im Cache - Ähnliche Seiten
[ Weitere Ergebnisse von www.supernature-forum.de[/quote] ]

Hast du im abgesicherten Modus gemacht?

Antwort 15 von chilllord

sollte ichs im abgesicherten machen? ich habs jetzt normal gemacht

jetzt läuft gerade spybot ich hab das böse gefühl das ich irgentwie durch den trojaner nen dialer bekommen habe *würg*

Antwort 16 von chilllord

noch mal ne frage nicht zum thema was sind reg. schlüssel? adawar hat sechs davon gefunden 4*favoritman und 2*netpal wisst ihr was das is? ich hab kp und das gefühl das irgentwas net funktioniert...

Antwort 17 von Birger

Jo

Alles im abgesicherten Modus.
Wenn alle Stricke reißen lade dir mal Kaspersky Anti-Virus Trail runter.

http://www.kaspersky.com/de/downloads?chapter=146520596

Vor der Installation AntiVir deinstallieren.


Regschlüssel stehen in der Registry. Ist mit das wichtigste Teiel vom System. Adaware geht im allgemeinen behutsam mit seinen Löschaktion vor.
Kann man auch wieder herstellen.
Kannst die Einträge beseitigen lassen.

Wenn das System Sauber ist, solltest du dich mal um die Sicherheit kümmern.

Hast du eine Firewall drauf?

Ist der Wächter von Antivir an?

Spybot und Adaware sind Pflicht und das Scannen damit auch.

Die Einstellungen des Internet Explorers "Sicherheit" solltest du dir auch mal ansehen.