Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Telekommunikation

DSL via Satellit mit SAT Karte





Frage

Hallo, ich habe eine WinTV Nexus-S und versuche über einen call-by-call Anbieter via Satellit ins Internet zu gehen. Allerdings habe ich immernoch nur ISDN Geschwindigkeit. Kann mir jemand sagen wann sich der Rückkanal über den Satelliten dazuschaltet oder was ich an der Karte umstellen muss, damit es funktioniet? vielen Dank Kohlewurst

Antwort 1 von Stefanowski

Was kann dir denn dein Anbieter an Informationen dazu geben, die sind schließlich die (bezahlten) Fachleute dafür...?

Antwort 2 von Kohlewurst

Ich habs mit Filiago versucht, die haben aber nur eine 0190 nummer und des ist mir zu teuer um da anzurufen

Antwort 3 von Kleiner Chill0r

Also. DSLviaSat hat nur nen DSL Downstream. Der Upstream wird immer bei ISDN geschwindigkeit bleiben. Warum??? Weil deine SatKarte zwar empfangen kann, aber senden?? Mit ner Satteliten TV-Karte???? Nein, danke.

Antwort 4 von Kohlewurst

Mir ist schon klar, dass der Upstream bei ISDN Geschwindigkeit bleibt, aber der Downstream ist auch nur ISDN Geschwindigkeit

Antwort 5 von Griemokhan

DSL via Satellit - und dann ist dir die Hotline zu teuer?

Wenn das mal nicht wieder ein Fake ist !!!

Antwort 6 von Skyman

Habe auch seit einer Woche Sky Dsl by Call von Filiago, komme auch nicht auf mehr als 50-60 Kb/s.
Mit meinem Downloadmanager von LeechGet bekam ich auch nicht mehr mit ISDN.
Fängt mit 200 Kb/s an und fählt dann schnell ab und bleibt dann bei 50-60 Kb/s um Mitternacht. Am Tag max. 30-40 Kb/s. Währe schon zufrieden wenns bei ca. 200-300 bleiben würde.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: