Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / NW-Sonstiges

Probleme beim Spielen im WLAN





Frage

Hallo, seit wir in unserer WG auf WLAN umgestellt haben, haben wir das Problem, dass wir ständig die Meldung "warten auf Spieler" bekommen und das Spiel kurz hängt! Haben einen Linksys WRT54G Router und eigentlich alle 80-100% Signalstärke und Signalqualität! Woran kann das liegen? MFG Jens

Antwort 1 von ditsch

Welches Spiel? Funktioniert das LAN ansonsten? Pings, File-Sharing,
usw...? Wie siehts aus mit Firewalls? Ports freigegeben?

Antwort 2 von schwabenpower

Hallo,

speziell geht es um "Empire Earth".
Das Lan funktioniert, Internet Zugang problemlos. XP-Firewalls sind aus. Die vom Router interessiert doch nur bei Verkehr übers Internet, oder hab ich da einen denkfehler?

MFG

Jens

Antwort 3 von disco

moin

wie siehts denn mit dem übrigen traffic aus? habt ihr während ihr spielt filesharing-clients, etc.. an? halt alles was noch traffic verursacht. wlan hat bedeutende verluste bei der zur verfügung stehenden bandbreite.

g,
disco

Antwort 4 von schwabenpower

Hallo,

nö haben wir schon alles abgeschalten!
Hab keine AHnung an was das noch liegen könnte....

:-(

Antwort 5 von ditsch

Die Router-Firewall kann auch Probleme verursachen, wenn du im LAN
Ports sperrst. Ich kenn jetzt speziell dein Modell nicht, bei meinem (D-
Link) ist das möglich. Über Kabel hat das Ganze funktioniert? Vielleicht
reicht die Bandbreite nicht. Ich weiss, das klingt jetzt blöd, aber überprüf
mal die IP´s, Subnetze und DNS (evtl. auch WINS).

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: