Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Plauderecke

Es ist was faul im SN ... oder: Hatte SvenjaK vielleicht doch Recht? Teil2





Frage

Fritz beschwichtigte seine Schäfchen und erklärte,dass im tatsächlichen Paradies 2 diese Fehler nicht mehr vorhanden wären. Dann kam der große Umzug ins SN2 und siehe, fast alle Fehler waren noch da. Eines der Schafe, SvenjaK, gab aber keine Ruhe. Sie wollte die Fehler beseitigt haben und insbesondere der grelle Hintergrund störte sie doch sehr. Sie sagte ihm, dass der blaue Hintergrund viel augenfreundlicher sei und vielerlei mehr. Fritz versuchte das Schaf zu beruhigen, aber es gab einfach keine Ruhe. Nachdem auch andere Schafe den Hintergrund bemängelt hatten, beschloss Fritz etwas zu ändern. Auf keinen Fall konnte er Schaf Svenja recht geben, dies hätte sein Ego gestört, also beschloss er den Hintergrund in grau zu gestallten. Leider hatte er dabei nicht an die Laptop User gedacht, welche auch weiterhin Probleme haben. SvenjaK wurde nicht müde die Fehler anzuprangern und stellte sogar die fachliche Autorität von Fritz in Frage. Soviel Undank erzürnte Fritz Viertelstein und er beschloss ein Exempel zu statuieren. Er besprach sich mit seinem Hohen Priester Mouse, wie man SvenjaK wohl loswerden könne. Mouse war wie gesagt ein Experte und er zeigte Fritz die Möglichkeit, einen Member wegen verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen auszuschließen. Leider hatte SvenjaK nicht gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen, aber es gab ja immer noch die Möglichkeit, das Urheberrecht als Vorwand zu nehmen. Dieses Recht war kurz zuvor geändert worden und Mouse verließ sich darauf, dass keiner genau wisse, was da eigentlich steht. Kurz darauf war die Möglichkeit gegeben: Svenja fragte nach der Möglichkeit ein Programm zu kopieren. Die Hohen Priester zeigten ihre Verachtung und verwiesen SvenjaK des Paradieses. In der Hoffnung, dass einige tatsächlich bis hierher gelesen haben ein paar Fakten: [list][*]@"Mouse" lies bitte mal den gesamten Kommentar von Wandtke/Bullinger/Grützmacher, insbesondere den zu §69 UhrG [*]Nach §53 UhrG sind Privatkopien grundsätzlich zulässig [*]Nach §§95 ff UhrG ist der Einsatz von Progammen dessen ausschließlicher Zweck die Umgehung eines Kopierschutzes ist verboten, nicht jedoch der Einsatz von Programmen welche sowas "nebenbei" machen [*]Nach §108b Abs. 1 UhrG ist eine Umgehung eines evtl. vorhanden Kopierschutzes nicht strafbar, wenn es sich um Kopien für den privaten Bedarf oder den Bedarf einer mit dem rechtmäßigen Nutzer verbundenen Person handelt. [*]Um die Frage, ob es sich bei CloneCd um ein illegales Programm handeld streiten derzeit "echte Experten". Ob die Frage nach einem derartigen Programm einen Verstoß gegen Nutzungbestimmungen darstellt mögen die Götter "Viertelstein und Mouse" entscheiden, bzw. haben sie bereits. Respekt! Hier gibt es mehr Rechtssicherheit als vor deutschen, bzw. europäischen Gerichten! [*]Sicherheitshalber wurde die Formulierung:"Der Willkür der Admins", sorry, falsch zitert, richtig heißt es: "Den Anweisungen der Admins ist Folge zu leisten" eingeführt. Dies jedoch nach der "Vertreibung aus dem Paradies". Gehen wir mal von "echtem Recht" aus, so ist dies für SvenjaK nicht anwendbar, da die Löschung vor diesem Zusatz erfolgte[/list] . Fazit: Habt ihr Eier in der Hose (eine Ausnahme lasse ich zu ;-) ) wird es Zeit für eine Entschuldigung und Reaktivierung. Wenn nicht löscht bitte auch meinen Account. Gruß Anno Rückmeldung wäre nett.

Antwort 1 von giovanni di Max

eine Anmerkung nur zu Punkt 5, zur Rechtssicherheit:

Wo die Rechtssicherheit nicht besteht, tut der Betreiber von z.B. einem Forum gut daran, sich auf der sicheren Seite zu halten. Denn wenn an seinem Beispiel die Rechtssicherheit vor Gericht geprüft und Hergestellt wird, kann es für ihn sehr teuer werden.

Insofern ist es weniger eine Frage der Eier in der Hose als der Scheine auf dem Konto.

Antwort 2 von Illusion

prima Anno, liest sich ja richtig logisch und doch hakt es auch bei Dir unendlich.
Leider und dies ganz ohne zitieren von irgendwelchen Paragraphen ist es so, dass die Änderung der fraglichen Gesetzgebung im Herbst 2003 war und nicht erst kürzlich und sogern es die Hersteller vom Klonschaf hätten, die Benutzung der Software ist und bleibt in vielen europäischen Ländern strafbar und dies obwohl diese Software vor dem Herbst ganz legal zu kaufen war.
Eine Sicherheitskopie ist weiterhin erlaubt sofern kein Kopierschutz umgangen wird.

So und jetzt mal an den Kern der Sache gehend.
Wenn ein Forumsbetreiber aus gutem Grund warnt und ggffs löscht sollte ein User sich überlegen um was es wirklich geht .

Halfstone hat Euch lang und breit erklärt warum er rigeros durchgreifen musste und wenn Du und weitere User weiterhin seine und Mickey´s Kompetenz anzweifeln dann seid Ihr einfach auf dem Holzweg bzw. blond oder blauäugig oder schlichtweg blöd.

Also erstmal lang nachdenken und dann posten oder besser noch, Halfstone bitten diesen Thread zu löschen. Ihr tut Euch nix Gutes.

Antwort 3 von Endless_Online

Hi !
Schön das das Thema nochens aufgegriffen wird. Alle Achtung anno...das hast Du super formuliert !
Ich habe jetzt lange genug drüber geschlafen mich informiert und recherchiert,mich aufgeregt und auch wieder beruhigt und erst mal Gras drüber wachsen lassen.

Was mich an der ganzen Diskussion aber am meisten stört ist der Satz :
Profil wegen "ständigem Verstoß" gegen die Nutzungsbestimmungen gelöscht.
Habe (nicht alle) aber fast alle posts von Svenja durch, und das das nicht wenige sind weiß hier ja wohl jeder. Aber ich finde einfach nichts was auf einen "ständigen" Verstoß hindeutet.

Ich müßte Svenja tatsächlich einen Dachschaden attestieren wenn sie davon gewußt hätte das CCD illegal wäre. Ich wußte es z.B. auch nicht das es so "sein soll". Ich glaube sie wäre die erste in dem Thread gewesen der darauf aufmerksam gemacht hätte. Aber wir beschäftigen uns einfach gar nicht mit illegalen Sachen deswegen kann so ein Fehler schon mal passieren.
Außerdem hat sie die Tips doch nicht verteilt sondern bekommen. Ob sie diese letztendlich befolgt ,hat sie doch gar nicht behauptet.
Halfstone...ich wäre Dir sehr dankbar wenn Du mir helfen könntest bei der Suche nach "ständigen" Verstössen von Svenja ohne das ich jetzt noch mehr lese und suche. Denn für diese Behauptung kannst Du doch auch die Gründe hier mal richtig darlegen.
Ich habe Svenjas Einverständnis das Du die ständigen Verstöße hier mal postest.

Zitat:
wird es Zeit für eine Entschuldigung und Reaktivierung. Wenn nicht löscht bitte auch meinen Account.

Mein Account dann bitte auch und deswegen verabschiede ich mich am besten jetzt schon denn ich vermute das es nicht zu einer Einlenkung kommen wird.
Zitat:
Also erstmal lang nachdenken und dann posten oder besser noch, Halfstone bitten diesen Thread zu löschen. Ihr tut Euch nix Gutes.

Ja klar....Herr/Frau Anonym. Alles unbequeme muß ausgelöscht werden.

Gruß Esther

Antwort 4 von Sarah

Zitat:
Ja klar....Herr/Frau Anonym.

Persönliche Daten von Endless_Online :
Name: E O
Ort: Takatuka

soviel zum Thema ""anonym".
Das Ihr Member euch immer soviel auf das Strichlein einbildet.
Sarah

Antwort 5 von Endless_Online

@Sarah
Haste Recht...aber wer mein Profil kennt ,weiß das da vor drei Tagen noch gaaaanz viel stand.
Aber ich werde es extra für Dich/Euch nochmal reinstellen.
Zufrieden?

Esther

Antwort 6 von muecke_

hi@all

Lasst das Thema doch bitte mal ne zeitlang ruhen.
Gut Ding will Weile haben


gruss
muecke (auf Arbeit ohne Keks)

Antwort 7 von sasch

toller beitrag, danke für die mühe anno. falls ihr gelöscht werdet: mich bitte auch. übertiebene zensur gehört den diktatoren, nicht aufgeklärten teilnehmern einer demokratischen gesellschaft.

Antwort 8 von Nessus

@sasch&Co.
Ich finde Ihr übertreibt maßlos......

@anno_58
Wenn Du kein Rechtsverdreher bist, halte dich bitte mit Rechtsauslegungen zurück. Wäre ich in der Situation der Forenbetreiber, würde ich evtl. schon früher Reagieren. Ich denke nicht das ein SN so viel Werbeeinnahmen bringt, das man Abmahnungen davon bezahlen kann. Und wenn Du dir die geltende Praxis anschaust, wird ja mittlerweile schon Abgemahnt, nur weil es ein Internetforum ist.

@All
Im Web ist die Konkurrenz nur einen Klick entfernt......

@Admins
Löscht endlich mal dieses Müll, es nimmt überhand.

Nessus

Antwort 9 von halfstone

@anno


Zitat:
Nachtrag (Obwohl Oben stehend) wusstet ihr eigentlich das alle Artikel unter "Sonstiges" vorzensiert" werden? Zu erkennen an dem kleinen Wörtchend "chached"


Nee wusste ich nicht, aber Danke dass du mich darauf aufmerksam machst, das ist ja ne tolle Software namens Cache die Chris da geschrieben hat, die liest alles live mit und zensiert gleichzeitig.
Wow, ich bin beeindruckt!

Bitte in Zukunft kurz informieren (http://de.wikipedia.org/wiki/Cache) was ein Cache ist bevor hier wieder völlig falsche und rufschädigende Behauptungen aufgestellt werden.

In diesem Fall werden Tabellen für die Übersichten der Gruppen im Arbeitsspeicher des Servers vorgehalten damit nicht bei jedem Aufruf die Datenbank bemüht werden muss.
Das ist eine Technik um die Performance zu verbessern.

Und ja, es stimmt, wir haben eine Software, die bestimmte Worte durch ein *Z* ersetzt. Das ist aber weder neu noch verboten, oder sollen wir Beleidigungen, rechtswidrige Wörter... jedes Mal von Hand löschen müssen?

@sasch

Zur Zensur schau dir mal bitte https://supportnet.de/threads/950725 Antwort 3 von mir an.

@memberabmelder

Wenn ihr euch wegen Svenja abmelden wollt, werde ich euch nicht halten können. Reisende soll man nicht aufhalten.

Nur bitte ich euch hier eine Sache zu bedenken.

SK ist nach wie vor mit immer neuen Nicknamen im SN unterwegs (was nebenbei bemerkt jedes Mal ein erneuter Verstoß gegen die Nutzungsbestimmungen ist). Sie schreibt jetzt mit ihren neuen Nicknamen auch ganz anders, eher sachlich, warum nicht gleich so? Nein, erst mal eskalieren lassen, sich keine Blöße geben, dann stehen einem ein paar andere Member sicher bei.

Und deshalb wollt ihr das SN verlassen?

Respekt, dann seid ihr wesentlich konsequenter als SK, die ihr verteidigen wollt. Es bleibt eure Sache sich vor so einen Wagen spannen zu lassen.

Schade nur, dass jetzt ein paar Member gehen wollen nur der Stein des Anstosses bleibt *grummel*

Ich finde es immer schade wenn User gehen, aber Nessus hat Recht, das www ist groß und man findet sicher was wo man sich besser aufgehoben fühlt:
Eine kleine Übersicht.

Viele Grüße

Fabian

P.S. Ich frag mich immer noch wer das wohl ist https://supportnet.de/threads/974244/1 Antwort 57, „eine gute Bekannte von SK„, die anonym User anmacht, falsche Behauptungen aufstellt und wenn meine Vermutung richtig ist sich als jemand ausgibt der er gar nicht ist?

Antwort 10 von sasch

@halfstone stimmt, jedoch kann ich mit meinem laptop die erste antwort nicht lesen. der graue hintergrund, aber das weisst du ja...

danke für die liste, hab ich mir gleich gebookmarked.

Antwort 11 von Lutz1965

@Sasch
Antwort 1
Zitat:
Dieses Posting bitte bei jedem Lesen negativ bewerten

Danke

Thomas


Ist doch gar so schwer..oder ?

Antwort 12 von sasch

am moni gehts ja, nur für den tft des laptops taugt die farbgestaltung leider immer noch nicht.

Antwort 13 von halfstone

@sasch,

mit der Maus oder dem Touchpad markieren und dann lesen.

psst, aber keinem weitersagen, absoluter Geheimtipp zur Umgehung des Votings, das ja den Sinn hat es weniger auffällig zu machen wenn was schlecht bewertet wurde (aber gegen die Neugierde ist kein Kraut gewachsen ;-).

Gruß Fabian

Antwort 14 von Lutz1965

@sasch

Zeichne es einfach mit TIPPEX nach.....:-) lol

Antwort 15 von anno_58

@ Fabian,

ich habe leider eine Nebentätigkeit zum Gelderwerb, daher komme ich erst jetzt zum Antworten.

Die letzten Postings zeigen eigentlich recht deutlich, mit welch geistes Kind ich hier grade den Disput führe. Aber fangen wir mal mit deinem Posting an, welches ich von Vorgesagtem ausnehme.

Du empfiehlst mir Wikipedia umd mich darüber kundig zu machen, was ein Cache ist. Ich empfehle dir das Gleiche. Ein Cache ist ein Zwischenspeicher. Alles was darin gespeichert wurde, muss also zwangsläufig irgendwann im Hauptspeicher (sprich SN) auftauchen. Ich habe diesen Thread unter PC Sonstiges, Plauderecke und Test gepostet. Nach deiner Angabe hätte er also mindestens einmal auftauchen müssen. Ist er aber nicht! Erst das Posting unter XP und die Verschiebung in die Plauderecke machten den Thread sichtbar. Ein Schelm der Schlechtes dabei denkt.

Anscheinend bist du der Ansicht, das jeder der hier Kritik an deinem Vorgehen oder deinen Handlungen übt auch zwangsläufig gegen das SN und dich persönlich eingestellt ist. Ich kann dir versichern: Dem ist nicht so! Alles was ich will ist Ehrlichkeit.
In einem, diesem ähnlichen Thread hast du sinngemäß geschrieben, dass es eigentlich egal ist, ob dich jemand "nur nervt" oder tatsächlich illegal handet. Was mir auffällt ist die Tatsache, dass diejenigen, die deine Ansicht voll unterstützen das Ganze eher auf den Punkt bringen als du selbst. In dem erwähnten Thread brachtest du das Beispiel deiner Bekannten und dem "Sitzpinkeln".
Bleiben wir mal bei deinem Beispiel. Wenn deine Bekannte zu dir sagt:" Lieber Fabian, ich mag dich zwar recht gut leiden, aber solange du im stehen pinkelst will ich dich nicht mehr in meiner Wohnung sehen." Dann kannnst du damit umgehen. Sagt deine Bekannte aber:" Ich habe gehört, dass es da jetzt eine Bestimmung geben soll, nachder Pinkeln im Stehen mit Strafe bedroht sein kann,und ich bitte dich meine Wohnung bis zur Klärung der Rechtslage durch entsprechende Gerichte nicht mehr zu betreten" so wirst du damit ein Problem haben. Deine Freunde, die euch beide kennen werden mit einer solchen Aussage ebenfalls ihr Problem haben.
Ich könnte das jetzt mit einem weiteren deiner Beispiele fortführen und dir bestätigen, dass die einzige Person in deinem Wohmzimmer die ein Hausrecht hat du selbst bist. Es bleibt dabei. Wie Eingangs bereits gesagt: Alles was ich will ist Ehrlichkeit! Sag offen SenjaK kotzt mich an, ich will ihre Schreibe nicht mehr lesen und überhaupt nervt mich alles was mit SvenjaK zu tun hat, und alle werden dich verstehen und deine Entscheidung akzeptieren. Es Bedarf dann nicht mal mehr der Ergänzung der NZB um den Satz: "Den Anweisungen der Admins..."
Abschließend möchte ich noch eine Bemerkung von dir Aufgreifen, welche mir sagt dass du eigentlich garnicht so ein sturer Esel bist, wie du selbst den Anschein erwecken willst.
Zitat:
SK ist nach wie vor mit immer neuen Nicknamen im SN unterwegs
...
Sie schreibt jetzt mit ihren neuen Nicknamen auch ganz anders, eher sachlich, warum nicht gleich so?

Offensichtlich duldest du es also. Dazu kann ich eigentlich nur eines sagen. Dieses SN hat einen Hoschie überstanden, welchen Schaden kann da eine SvenjaK noch erzeugen? Hoschie postet wieder als Hoschie und SvenjaK hat den Schuss vor den Bug offensichtlich verstanden. Nach dem Motto "Rache ist ritterlich, verzeihen königlich" meine Bitte an dich: Gib SvenjaK ihren Nick (zumindest in erkennungsfähigen Teilen) zurück. Ich glaube, dass sie ihre Lektion verstanden hat. Allerdings bin ich auch fest davon überzeugt, dass sie dir niemals "aus der Hand fressen" wird. Dies sagen mir zumindest ihre Postings und Threads. Mir persönlich geht es nicht um Personen sondern ums Prinzip.
Für die Trolle und Flachmaten:
Ja - Ich habe ein Verhältnis mit SvenjaK
Ja - Ich liebe sie
Ja - sie hat ein Kind von mir
und
Ja - alles was ihr wollt.
Für dich Fabian:
Ich glaube du hast verstanden um was es mir geht.

@Mic,
Leider habe ich momentan nicht viel Zeit (ZImmerbrand und Jahresabschluss)
Ich würde die Angelegeheit UhrG aber gerne per Pager mit dir ausdiskutieren.



Gruß Anno

Rückmeldung wäre nett.

Antwort 16 von halfstone

@anno_58,

du suchst die Wahrheit?
Ich kann dir nur sagen, wenn ich sie schreibe, wie zum Beispiel das mit dem Cache (und das funzt def. so wie ich das geschrieben hab) dann ist dem deiner Meinung nach nicht so (du solltest als studierter EDV-Betriebswirt und Wirtschafts Informatiker eigentlich wissen wie ein Cache funktioniert).

Schon mal überlegt, ob dein Browser die Übersichtsseiten gecached hat, oder ein Proxy bei deinem Provider oder oder oder, sie also nicht aktualisiert wurden und du deshalb deine Postings nicht gesehen hast (es soll auch Leute geben die aus Versehen in der falschen Gruppe posten) oder welche Gründe das noch gehabt haben kann die nicht mit Zensur oder Willkür zu tun haben bevor du dem SN pauschal Zensur vorwirfst?

Da du ja etwas Ahnung von der Materie hast, glaubst du wirklich wir haben eine Software die den Sinn eines Postings verstehen kann und entsprechend ausfiltert??? Da überschätzt du unseren Intellekt bei weitem (Mit Künstlicher Intelligenz, aber das weißt du ja, kann man immer noch nicht den Sinn eines Textes erkennen und in die Forschung werden zig Millionen Euro jährlich gesteckt).

Zum Thema Sitzpinkeln, woher weisst du eigentlich, dass ich das nicht genau so wie du es beschreibst auch bei SK versucht habe?
Auf Grund einer Vermutung von dir kommen hier schon wieder relativ heftige Vorwürfe gegen mich, was spricht dagegen mal direkt nachzufragen bevor man die Trollkeule auspackt?
Anno, überleg dir mal wie viele Vermutungen du in deinem Märchen anstellst, wo sind da die Fakten, die für echte Kritik unerlässlich sind?
Zitat:
Dann kam der große Umzug ins SN2 und siehe, fast alle Fehler waren noch da.
eine Aufstellung welche noch da sind und was sich im SN verbessert hat, DAS wäre wirkliche Kritik aber natürlich mit etwas Rechercheaufwand verbunden, dann doch lieber ne pauschale Aussage, jojo, ist einfacher...ich verstehe.
Ich komme mir schon fast wie in der Diskussion mit SK vor.

Welchen Sinn hat es ein und dieselbe Frage gleich in drei Gruppen zu posten?
Ist die Frage von dir wichtiger als die von anderen?
Gehört sie in die Gruppe Test oder Windows XP oder Plauderecke, was denn nu?
Da du schon länger dabei bist solltest du wissen, dass das nicht gerne gesehen wird und auch nicht gerade dem Froumsstil zuträglich ist.
Wozu haben wir dann überhaupt noch Gruppen, wenn sogar Members meinen sie können alles in jeder Gruppe posten, Hauptsache ihr persönliches Anliegen wird von möglichst vielen gelesen auch wenn es nichts mit der Gruppe in der gepostet wird zu tun hat?
Oder sollte das eine Provokation sein, da Doppeltpostings immer gelöscht werden und dann hätte man ja Recht behalten, hier wird willkürlich gelöscht?


@all

Überlegt euch mal was ihr mit solchen polemischen Überschriften „Es ist was faul im SN“, „Zensur“... anrichtet. Deshalb schreibe ich auch nicht, „der oder die geht mir auf den Sack“ sondern begründe meine Entscheidungen. Ich als Betreiber muss auf die Außenwirkung meiner Postings achten (manchen Usern würde das auch ganz gut stehen).

Nur zum Vergleich, wenn hier mal wieder gemosert wird dann kommen die Trolle richtig geschwind aus allen Löchern gekrochen und hauen mit polemischen Keulen um sich, wenn wir aber mal ein neues von vielen gewünschtes Feature veröffentlichen https://supportnet.de/threads/989575 dann gibt’s innerhalb von 24 h nicht mal eine Antwort dazu (nicht falsch verstehen, nicht alle, die Kritik üben sind Trolle aber negative Kritik scheint auf Trolle enorm anziehend zu wirken ;-).

Kritik ist die Kunst der Beurteilung, des Auseinanderhaltens von Fakten (negativ wie positiv), sich immer nur dem Chor anzuschließen „hier ist alles *Z*“ oder die Admins schnallen es nicht“, finde ich zu einfach.

Das zum Thema Kritik und Wahrheit.

Daher werde ich das Thema SK und Zensur hiermit abschließen und mich wieder dem eigentlichen Sinn des SN widmen und nicht für neues Trollfutter sorgen. Es gibt hier noch wirklich wichtige Dinge zu tun.

Wem das nicht gefällt, der kann gerne auf die in Antwort 9 genannten Foren zurückgreifen und sein Glück da versuchen.

Viele Grüße

Fabian

Antwort 17 von Unforgiven_II

@anno_58

Darf ich mich einmischen?

Hattest du früher einen anderen Nick? Du hast dich Mitte 2003 registriert und schreibst über die Anfänge des SN. Nun, ich kenne die Anfänge, ich war hier aktiv als es sogar noch keine Membersarea (SN1) gab. Daher verwundert es mich etwas. Und das war schon ein paar Jährchen vor 2003.
(Mal so am Rande)

Weiter hätte ich da etwas was dich interessieren könnte wenn es dir darum geht dass SvenjaK nichts illegales getan hat:

Sehen wir über CloneCD hinweg. Okay?
Nehmen wir an sie hat die CD wirklich geschenkt bekommen (können wir ja auch nicht wissen), nehmen wir weiter an sie wollte es wirklich nicht selbst verwenden sondern einem anderen zukommen lassen.

Nun, selbst wenn dies alles so ist/wäre - das Vorhaben bleibt illegal.

Warum?

a) Wenn jemand eine Software selbst nicht nutzt, warum wird dann eine Kopie angefertigt und diese weitergegeben? Dann kann ich doch ohne Probleme das Original weitergeben.

b) Privatkopie: Ein Betriebssystem zu kopieren und weiterzugeben fällt definitiv nicht unter "Privatkopie".

c) Microsoft verlangt in den Lizenzbestimmungen dass bei dem Weiterverkauf von Windows 2000:

-Alle Kopien auser dem Originaldatenträger sind zu vernichten (auf Festplatte so wie auch auf sonstigen Datenträgern)
-Der Originaldatenträger (!) muss inklusive (!) aller beiliegenden Lizenzen (!) sowie der kompletten (!) Dokumentation den Besitzer wechseln.

(Nachzulesen in den Lizenzbestimmungen zu Windows 2000 Professional, Erstveröffentlichung)

d) Gehen wir von einer normalen Version von Windows 2000 aus, dann gilt: "Lizenzierte Anzahl an Kopien: 1".

Gruß

Antwort 18 von Mickey

Hi Unfor,
ich hatte anno schon per Pager ein paar Infos gegeben, um hier eine nimmerendende Diskussion zum Thema UrHG zu vermeiden. Ich häng jetzt einfach noch ein paar Infos an deinen Post dran, und werde es damit dann auch gut sein lassen:

@anno,
zu 1) Habe ich, aber all das (und deine anderen §§) haben nur wenig mit vorliegendem Fall zu tun.

zu 2)
Zitat:
Nach §53 UhrG sind Privatkopien grundsätzlich zulässig

Richtig. In dem vorliegenden Fall ging es aber nicht um eine Privatkopie. Eine Privatkopie von Computerprogrammen gibt es nicht (s. A17)!
Bei Computerprogrammen ist gemäß § 69d Abs. 2 UrhG lediglich eine Sicherungskopie erlaubt. Diese darf nur durch die Person, die zur Benutzung des Programms berechtigt ist, erstellt werden und muss für die Sicherung einer zukünftigen Benutzung erforderlich sein.

Meine weitere Begründung ersiehst du aber auch aus dem von dir angesprochenen Thread, insofern werde ich mich zum UrHG auch nicht weiter äussern.

zu 5) zum Thema "Rechtssicherheit": ich kann dich leider nicht ersuchen, auf deiner HP Links, Tipps und FAQ´s zu entsprechend illegalen Programmen zu setzen, um auf die erste Abmahnung zu warten.

Wir greifen dem Recht nicht VOR, sondern aufgrund einer Rechtsunsicherheit der deutschen Gesetzgebung (Kopie teilweise ja, Tool dazu nein) muss ich hier in erster Linie Abmahnungen vermeiden.

Gruss,
Mic

Bei Eingriffen ins System, die Registry oder an Systemdateien erst eine Sicherung vornehmen©

Antwort 19 von anno_58

@ Halfstone,

Sir Winston Churchill hat einmal gesagt: "Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben ist einer von beiden überflüssig!"
Zumindest aus dieser Richtung droht uns (was die Löschung von SvenjaK betrifft) keine Gefahr. ;-)

@ all,

Ich glaube das hier jetzt jeder ausgiebig Zeit, Gelegenheit und Platz hatte, seinen jeweiligen Standpunkt darzulegen. Wichtig ist vielleicht, dass ich meinen Standpunkt ohne Druck oder gar Drohungen, sei es vor oder hinter den Kulissen, vertreten konnte. Ich akzeptiere die Ansicht der Admins als die hier maßgebliche, da sie schließlich die Verantwortung tragen.
Zum Thema Urheberrechtsgesetz ist bei der derzeitigen Rechtslage dem hier unmittelbar darüberstehenden von Unforgiven_II und Mickey nichts hinzu zu fügen. Mic hat mir noch weitere Infos per PM zukommen lassen und mir die Gelegenheit gegeben mich hier noch mal vor seinem Posting zu äußern. So etwas sollte auch mal erwähnt werden.
Zum Thema Zensur gebe ich Halfstone recht, dass eine Zensur nur in Bezug auf bestimmte Ausdrücke und offensichtlichen Rechtsbruch erfolgt, nicht jedoch im Bezug auf Meinungsäußerung. Als Beispiel dafür möge dieser Thread hier gelten - meine Meinung war mit der Admin-Meinung nun wirklich nicht deckungsgleich.
Nachdem ich mir alle Postings noch einmal durchgelesen habe, auch die in dem "anderen " Thread, stimme ich zu, dass hier schon viel zu viele Trolle gelockt und angefüttert wurden. Sollte dies auch Ansicht der Admins sein, so bitte ich darum hier und jetzt einen Schlussstrich zu ziehen

Gruß Anno

Antwort 20 von BettyBoo

Moin,

unabhängig davon worum es geht, finde ich es unglaublich wie DU Dich hier gegenüber dem Forenbetreiber äußerst, ANNO!

Überlege bitte mal WAS Du hier machst!!!!!!!!!!!!
(unter uns gesagt : merkst Du die Einschläge noch?)

Komme mir vor wie im Kindergarten, wo die Erzieherin ein Kind ermahnt, und ein weiteres Kind dagegen protestiert! (selbst ein Kind, welches vor die Tür geschickt wird, steht nicht ewig dort ;-) Du stellst nicht nur die Autorität, das Hausrecht oder was auch immer von Halfstone in Frage, sondern vergreifst Dich auch noch im Ton!

Du weißt sehr gut, das ich SK mag, und sie auch vermisse. Aber ich würde mir nie erlauben, irgendeine Entscheidung des Forenbetreibers in Frage zu stellen, geschweige denn zu kritisieren! Außerdem erreichst Du meiner Meinung nach nur das Gegenteil! Hätte Dir mehr Weitsicht zugetraut...
Ich mag mich ja täuschen, aber ich glaube nicht, das SK hiervon begeistert wäre. Sie weiß ganz genau, das sie eine Menge Fans hier hat, aber diese negative Aufmerksamkeit ...(?)

@ EO

Es tut mir sehr leid, das zu hören. :o(

Sorry, aber DAS mußte ich hier mal loswerden!

Liebe Grüße
BettyBoo

Antwort 21 von gast

@betty:

Zitat:
Aber ich würde mir nie erlauben, irgendeine Entscheidung des Forenbetreibers in Frage zu stellen, geschweige denn zu kritisieren!


Das Recht nehm ich mir; falsch, des Recht hab ich. Auch Forenbetreiber sind menschlich, und Menschen können irren.
Genauso wie anno_58 sich mit dem cache geirrt hat. Ein Hinweis, und gut ist´s.

Denk drüber nach, und sei nicht so obrigkeitshörig.

Antwort 22 von drago

@ Anno58

Churchill:
"....Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben
ist einer von beiden überflüssig!...."

Weisheit wird nicht durch Churchill zur Weisheit,
sondern durch deren Inhalt.

In diesem Fall hat der Herr Churchill schlicht und einfach
Dünpfiff geredet.


"....Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben,
heisst im Alltag nichts Anderes:
Zwei Menschen sind sich einig.
Und das ist etwas Gutes.

Machmal wünsche ich mir bei Prominenten mehr Logik, Verstand.

.

Antwort 23 von Compikub

@BettyBoo
Genau an so etwas ist Deutschland auch schon einmal zu Grunde gegangen.
Obrigkeitsdeneken und nur ja nicht auffallen. Super!! Mit so etaws haben ich zur Zeit auch beruflich zu tun.
Typisch Deutsch entweder nur jammern oder nichts sagen, und alles was andere tun und machen nur ja nicht kritisieren. Könnte ja Nachteiele für mich haben.
Übrigens, ich bin Betriebsratsvorsitzender und da kannst du dir ja denken wie zur Zeit die deutschen Arbeitnehmer denken und sich sofort ducken wenn der Arbeitgeber kommt.
Leider kann ich die Welt nicht verändern. Ich kann nur versuchen sie etwas besser zu gestalten.
Back to Topic:
Ich kann beide Seiten hier verstehen. Wenn SvenjaK sich falsch benommen hat, dann hätt ein klärendes Gespräch sicher geholfen. Nur einfach ermahnen und bei der 2. oder 3. Ermahnung den Account sperren, das ist in meine Augen zu einfach.
Gruß Compikub

Antwort 24 von dein_shrink

@BettyBoo

Mal unter uns Pastorentöchtern: Was für ein linkes Spiel spielst du eigentlich? Und mit welchem Ziel?

Die einzige Person, die sich hier ganz gewaltig im Ton vergreift, bist du.

Wenn du dich gern als Kindergartenkind siehst und die Admins als Erzieherinnen, ist das deine Sache, aber ich glaube nicht, dass diese Sicht der Dinge von vielen Supportnetlern geteilt wird.

Zitat:
Ich mag mich ja täuschen, aber ich glaube nicht, das SK hiervon begeistert wäre. Sie weiß ganz genau, das sie eine Menge Fans hier hat, aber diese negative Aufmerksamkeit ...(?)


Ich wusste tatsächlich nichts davon, dass Anno, den ich genau wie elianna sehr schätze, was du ebenso genau weißt, meine liebe BB *zuckersüßlächel*, diesen Thread aufmachen würde. Auch von eliannas Thread hatte ich erst nach dem dritten Post erfahren. Das liegt vermutlich daran, dass es sich bei beiden Personen um erwachsene Menschen handelt und eben nicht um Vorschulkinder. Die lassen sich leider/gottseidank auch von mir nix sagen. Die folgen einfach ihrem Gewissen und machen das, was sie für richtig halten, ohne mich zu fragen. Unverschämtheit aber auch...

Anno hatte im Übrigen seinen Fehler eingesehen und korrigiert. Es begann gerade wieder sowas wie Ruhe einzukehren. Dann kommst du daher und greifst ihn auf sehr unfaire und unsachliche Weise an und spülst die Sache wieder hoch. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt...

Gruß
shrink

Antwort 25 von ThomasOOP

ich fasse zusammen
alle die nicht annos meinung teilen, sind geistige kinder die dafür sorgen das deutschland zugrunde gehen wird

wird zeit das jemand hier dauerhaft einige banns verteilt, mir wäre der geduldsfaden schon lange gerissen

Thomas(OOP)

Antwort 26 von BettyBoo

Ok,

dann mal ganz kurz zu mir! Ohne irgendeinen Bezug zum Thema, sondern nur meine Meinung allgemein!!! Versprochen , es ist das letzte Mal in diesem Thread *zuckersüßzurücklächel*

Wenn ich nicht möchte (egal aus welchen Gründen!) das jemand meine Wohnung betritt, dann mache ich von meinem Hausrecht Gebrauch! Ich muß mich dafür vor KEINEM rechtfertigen! Dabei interessiert es mich einen Sc*hei*ß (!) ob ein Bekannter oder Freund von mir anderer Meinung ist. Ich diskutiere bestimmt nicht darüber, und erwarte (!) das meine Meinung respektiert wird!

Wenn hier irgendjemand meint, ich hätte mich im Ton vergriffen, dann sollte er mich mal erleben, WENN ich mich im Ton vergreife.....

Gruß
Betty

Antwort 27 von Rhein-main@de

Hm, wie schön das es diese virtuelle Welt mit all ihren Möglichkeiten gibt, gelle Arno, Sasch und Co. Man kann soviel schreiben wie man will, sich alles zurecht legen und dann zu einem Brei verrühren und braucht dabei keinem in die Augen schauen. Die Diktatur lauert schließlich überall. Und zu sagen hat ja schließlich jeder etwas.
Auch wenn man über das Ziel schon längst hinaus ist.
Mögen die Ströme mit euch sein.

Antwort 28 von Lutz1965

Nun lasst es doch endlich gut sein.....

Es bringt nix, wenn ihr Euch jetzt die Köpfe einhaut, und Morgen trinkt ihr wieder ein Bier zusammen...

Also....Lass die geschichte jetzt ruhen und fertig.

Antwort 29 von rofl_lol

frage:

ist das hier ein hilfe-forum oder ein chat für gescheiterte ehen?

Antwort 30 von Fisch an Land

Naja Lutz1965, dass dein Gewäsch vielen auf die Nerven geht ist klar, aber ich glaube kaum, dass jemand auf dich hören wird. Wenn du sagst, hört auf, dann werden natürlich alle wieder Frieden haben und ein Bier zusammen trinken. BlaBla Lutz, wie fast immer.

Lasst die Leute doch sagen was sie wollen. Ist doch OK, und vor allem interessant zu lesen.