Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Computer defekt (Windows nicht mehr abrufbar). Wie kann man gespeicherte Word-Dokus retten?





Frage

Hallo! Mein Computer ist wohl aufgrund eines Virus nicht mehr betriebsbereit (Windows nicht mehr abrufbar). Kann ich für mich wichtige, gespeicherte Word-Dokumente (DIPLOMARBEIT!) noch irgendwie retten? Wer von Euch weiß Rat? Vielen Dank! Elena

Antwort 1 von Lutz1965

Hallo

da könnte Dir wohl Knoppix helfen....

Einfach mal in der Suche hier im Forum eintragen..war schon oft Thema...

Gruss

Lutz

Antwort 2 von SAMKIM

Hallo Elena-----

Wenn Du Windows XP hast, versuch es mit der CD zu reparieren.
Oder mein Tipp von heute:
START.....Ausführen...cmd...eingeben dann OK u.s.w..

(Du solltes deine WICHTIGEN.....Dokumente..immer auf Diskette, CD - ROM oder DVD speichern).

GRUß......SAMKIM------

Antwort 3 von __Jonnny__

Hallo.

Wenn Windows nichteinmal mehr startet, könntest auch mal versuchen mit der Windowseigenen Widerherstellungskonsole was zu erreichen.

Leg die Windows-CD ein und starte den PC neu. Beachte das im BIOS das CD Romlaufwerk in der Bootreihenfolge an erster Stelle stehen muß.

Irgendwann solltest du dann wählen könne zwischen Istallation/löschen und

"vorhandenes BS reparieren."

Bestätigen (natürlich reparieren) und schauen ob sich was machen läßt.
Versuch es mal. Lass mal hören wie es ausging- wär net schlecht.

Gruß

Antwort 4 von Elena

Danke für Eure Ratschläge!

Hab noch was einzufügen bzw. zu verbessern: Hab Windows 98 (und somit wohl keine Starter-CD.

Ändert sich meine Ausgangssituation damit?

LG
Elena

Antwort 5 von DaMichi

Hallo

wenn Du die Möglichkeit hast, die Platte in ein anderes System als Slave einzubaun, kannst über das zweite System auf die Platte zugreifen und Dir alle Daten sichern. Das sollte allerdings auf einem System geschehen, auf dem ein aktueller Virenscanner drauf ist. Ist zwar umständlich, aber so kommt man solange die Platte nicht defekt ist, noch an seine Daten.

Ansonsten über Knoppix booten, das setzt aber ein wenig Kenntnis voraus.

Oder mit einer Win98 Startdiskette booten und die Daten im DOS-Modus auf die Diskette kopieren. Aber immer schön scannen, wenn Du die Daten dann auf ein anderes System einspielen willst.

Michi

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: