Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Webseiten/HTML

„Blinkende Grafik“ auf einer Grafik??





Frage

Hallo zusammen, ich hätte da folgendes Problem. Auf der rechten Seite habe ich eine Bild (eine Landkarte). Auf der linken Seite habe eine Liste mit Sehenswürdigkeiten. Ich möchte nun mit der Maus links auf die Liste gehen und gleichzeitig soll dann in der Karte (auf der Karte) rechts – z.B. ein Objekt blinken (jpg oder gif). Die Verbindung von Liste und Karte soll also sichtbar gemacht werden. Welche Möglichkeiten habe ich, die Umsetzung in angriff zu nehmen. Mit nettem Gruß…Jörn

Antwort 1 von Tina P.

Das geht auf jedenfall mit java-skript. Habe den source-code gerade nicht hier, kann ich aber mal nach schauen.

Das größere Problem ist, du kannst jedesmal die ganze Landkarteaustauschen. Bei dsl und anderen schnellen verbindungen wird man das kaum merken. problem gibt es für modem nutzer. und deine seite wir unnötig groß. Die Lösung wäre, die Karte in viele kleine Teile zu zerlegen und immer nur dem Teil mit einem animated gif mit "mouse over" austauschen der blinken soll. ist ne ziemliche fummelei.

t.

Antwort 2 von otimac

hi,
eine moeglichkeit waere es mit css zu machen.
die punkte ueber der karte positionieren , sichtbarkeit auf nicht sichtbar und bei link per script auf sichtbar setzen.

Antwort 3 von Friedel

Du wirst beides brauchen. Sowohl CSS als auch JavaScript. Mit CSS positionierst du den blinkenden Punkt. Mit JavaScript reagierst du auf die Mausbewegung. Was den CSS-Teil betrifft, kannst du dir ja mal meine Landkarten ansehen, die sichtbar werden wenn man z.B. auf Seite http://www.friedels-home.com/index.htm?/Namibiasite/2003/bilderi... auf eine der kleinen Lankarten rechts klickt. Um die Position des Punktes zu verändern musst du die Eigenschaften des Punktbildes verändern. Wie das geht kannst du auf http://f-i-t.net/Objekte_tauschen/start.htm nachlesen.

Antwort 4 von Jörn H.

Hallo,

ich danke für die Antworten. Ich habe ein kleines css Scriptchen. Bin damit aber noch nicht so zufrieden. Der Grund: Leider habe ich es bisher nicht geschafft es so zu basteln, dass ich für jeden Link das entsprechende Icon an unterschiedlicher Stelle auf der Landkarte öffnet. Die Positionierung ist leider immer die gleiche, egal welchen Link ich benutze. Na mal schauen.

Ich werde mich eurer Vorschläge mal annehmen und schauen wie ich es umsetzen kann. Vielen Dank noch mal.

Jörn

Antwort 5 von JanVer

@Friedel

Kompliment - ist eine super Idee, die Beschriftungen und den Text auseinander zu halten. Vor allem könnte man sogar die Sternchen noch mit dem Bilderlink verknüpfen - echt Klasse.

Nur das ermitteln der Positionen ind Pixel ist eine etwas aufwendigere Arbeit .HastDu dafür ein Programm verwendet? Und wenn, welches?

Antwort 6 von Friedel

@JanVer: Am Anfang habe ich ein Grafikprogramm verwendet (Corel Photopaint). Die meisten Grafikprogramme zeigen einem irgendwo die Mauskoordinaten an. Aber nach kurzer Zeit bin ich dazu übergegangen, die Position zu schätzen und nach Überprüfung u korrigieren.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: