Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

MBR-Code ändern





Frage

Hallo zusammen, ich habe eine Festplatte bereits zweimal komplett formatiert, aber nach dem Starten kommt immer noch der Eintrag: Testdisk 1234F: Ich hatte vorher Testdisk verwendet und damit den MBR-Code neu geschrieben. Jetzt gibt es Probleme, wenn ich win98 mit der Recovery-Cdrom neu installieren will. Wie kann ich den MBR-Code wieder rückgängig schreiben? Wie kann ich den MBR-Code löschen, so dass beim Rebooten "Testdisk" nicht mehr erscheint? Vielen Dank Mawe

Antwort 1 von ChatAlligator

starte das DOS von der Windows98 CD, wechsel das Verzeichnis win98 auf der CD ("CD win98") und führe dort "FDISK /MBR" aus und schon löscht FDISK wieder das MBR

Antwort 2 von Mawe

Geht das auch mit Fdisk auf der Bootdiskette? Ich habe eben Probleme, auf die CD zuzugreifen.

Mawe

Antwort 3 von PcDock

Hi,

du brauchst nur Fdisk /mbr ausführen von wo aus ist egal.

PcDock

Hardware lebt und ist eigenständig

Antwort 4 von Mawe

Vielen Dank für eure Hilfe. Hat bestens geklappt.

Mawe

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: