Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Linux

ROOT für Suse 9.3 oder WinME installieren ...





Frage

Hallo, möchte für eine statistische Auswertung einer großen Datenmenge das Programm ROOT (Datenanalyse-Software vom Cern) auf meinem Heim-PC installieren. Vielleicht kann mir ein netter Linux User beschreiben, wie ich diese Software auf meinem Suse 9.3 System (oder falls möglich gerne auch auf Windows ME) zum laufen bringe. Hier ein Link zur Downloadseite: http://root.cern.ch/root/Version504.html Ich habe gerade erst ganz neu das Linux von einer Zeitschriften CD aufgespielt. Aber ich weiß nicht mal welche der unzähligen ROOT Download-Versionen die Richtige ist, und in welche Verseichnissen ich die Software speichern muß und mit welchen Befehlen ... Tausend Dank für Eure Hilfe ... MfG Nicky

Antwort 1 von RTFM

1. Finde heraus, ob SuSE 9.3 gcc 3.3.3 mitliefert.
2. WinME wird nicht unterstützt
3. Solltest Du Dich zuerst in Linux einarbeiten (dauert etwa 2 - 3 Wochen, wenn Du fleißig bist) - vorher macht das absolut keinen Sinn.

Erinnert mich irgendwie an die Leute, die anno 1994 eine Amiga-Mailbox öffnen wollten und hatten vom Amiga keinen blassen Schimmer...

Antwort 2 von stefanix

Hi nicky,
installier von der SuSE CD mittels YaST die Packetgruppe Softwareentwicklung, dann sollten alle benötigten Programme auf deiner Festplatte landen. Anschliessend lädst du dir die Sourcen des Programmes runter und folgst der Readme.
Grüsse, Stefan