Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Klick öffnet Suche





Frage

Hi! Bei Linksklick auf ein Laufwerk öffnet sich ein Suchfenster. Ich weiß das man in der Registry irgend nen Wert abändern kann - nur gibt es bei mir den Wert nicht. Nun bräuchte ich den Befehl/Code den ich mit Hilfe des Editors in die Registry einfügen kann. Vielen Dank! DonaldDuck PS: Bei Normalen Ordnern und Dateien geht es - nur nicht im Arbeitsplatz.

Antwort 1 von meinTipp

Hallo Donald

HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell "Standard" auf none

Gruss Rolf

Antwort 2 von DonaldDuck

Danke für den Tipp, aber das Problem ist, dass

es in meiner Registry den Ordner HKEY_CLASSES_ROOT/Drive/shell nicht gibt..

Antwort 3 von meinTipp

Hast du regedit gestartet und dich bis zu diesem Schlüssel nicht durchklicken können? Wenn das so ist, bin ich ratlos. Müsste da sein.

Antwort 4 von DonaldDuck

es ist wirklich nicht da

Antwort 5 von XP-ler

Hallo DD,
bist du sicher
Diesen Ordner nicht in deiner Registry zu haben?
Kann ich mir fast nicht vorstellen
Gruß

Antwort 6 von angie70

Hallo,

habe seit heute das gleiche Problem wie DonaldDuck.

Außerdem: wenn ich die rechte Maustaste drücke, erscheint nicht "öffnen" an erster Stelle, sondern "suchen".

Ob ein Virus dahintersteckt?

Antwort 7 von DonaldDuck

Nein angie70,

ein Virus ist es nicht! Ich hatte das Problem schoneinmal. Damals war es allerdings bei allen Ordnern (und jetzt nur im Arbeitsplatz). Auf Supportnet.De hatte mir dann ein Fachmann einen "Code" gegeben, den ich dann in den Editor kopiert habe und als Registrierungsschllüssel gespeichert habe. Nach Doppelklick auf diese Datei wurde sie in die Registry übernommen.

So etwas bräuchte ich jetzt auch.


Gruß DonaldDuck

Antwort 8 von DonaldDuck

Wenn das Problem nur bei normalen Ordnern (z.B: Eigene Dateien) auftritt hilft folgendes:

Zitat:
Antwort 2 von Birger vom 09.10.2005, 20:09 [--] [++] IIIIIIIII

Moin

Öffne den Editor (Start/Zubehör/Editor) und kopier alles untenstehende rein. Dann abspeichern mit der Endung .reg und Doppelklick auf die xyz.reg.





Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell]
@="none"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\find]
"SuppressionPolicy"=dword:00000080
@=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\find\command]
@=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,00,74,00,25,\
00,5c,00,45,00,78,00,70,00,6c,00,6f,00,72,00,65,00,72,00,2e,00,65,00,78,00,\
65,00,00,00

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\find\ddeexec]
@="[FindFolder(\"%l\", %I)]"
"NoActivateHandler"=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\find\ddeexec\application]
@="Folders"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\find\ddeexec\topic]
@="AppProperties"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\sendtotoys1add]
@="Add to Send To menu"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\sendtotoys1add\command]
@="C:\\Programme\\Send To Toys\\SendToAdd.exe \"%1\""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\sendtotoys1remove]
@="Remove from Send To menu"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\sendtotoys1remove\command]
@="C:\\Programme\\Send To Toys\\SendToRemove.exe \"%1\""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\sendtotoys2prompt]
@="Command Prompt"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell\sendtotoys2prompt\command]
@="C:\\Programme\\Send To Toys\\SendToCommandPrompt.exe \"%1\""



Wer von euch auch solch einen Code wie oben, nur halt für Laufwerke weiß, soll ihn bitte hier reinschreiben

Antwort 9 von meinTipp

Wenn du soetwas suchst (damit wird der Schlüssel HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell neu angelegt) brauchst du jemanden der gerade an einem Windows XP Rechner sitzt und den Schlüssel aus der Registry exportiert.
Das ist dann so eine Datei die er hier posten kann.
Ich habe gerade keinen XP Rechner in Reichweite, bin mit W2K unterwegs.
Hier sind also andere Helfer gefragt.

Antwort 10 von Birger

Hi

Für Laufwerke: HKEY_CLASSES_ROOT/ Drive/ shell

Lass trotzdem bitte mal einen Virenscanner rüberlaufen.

Öffne den Editor (Start/Zubehör/Editor) und kopier alles untenstehende rein. Dann abspeichern mit der Endung .reg und Doppelklick auf die xyz.reg. Das ganze ohne Gewähr.






Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell]
@="none"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell\find]
"SuppressionPolicy"=dword:00000080

[HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell\find\command]
@=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,00,74,00,25,\
00,5c,00,45,00,78,00,70,00,6c,00,6f,00,72,00,65,00,72,00,2e,00,65,00,78,00,\
65,00,00,00

[HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell\find\ddeexec]
@="[FindFolder(\"%l\", %I)]"
"NoActivateHandler"=""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell\find\ddeexec\application]
@="Folders"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell\find\ddeexec\topic]
@="AppProperties"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell\sendtotoys1add]
@="Add to Send To menu"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell\sendtotoys1add\command]
@="C:\\Programme\\Send To Toys\\SendToAdd.exe \"%1\""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell\sendtotoys1remove]
@="Remove from Send To menu"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell\sendtotoys1remove\command]
@="C:\\Programme\\Send To Toys\\SendToRemove.exe \"%1\""

[HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell\sendtotoys2prompt]
@="Command Prompt"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell\sendtotoys2prompt\command]
@="C:\\Programme\\Send To Toys\\SendToCommandPrompt.exe \"%1\""

Antwort 11 von meinTipp

Nachtrag
In diesem Fall muß der Schlüssel HKEY_CLASSES_ROOT\Drive\shell aus der Registry exportiert werden.

Antwort 12 von meinTipp

Hubs, schon passiert

Antwort 13 von DonaldDuck

Ey DANKE Birger! Du hast mir schon wieder geholfen!!

Antwort 14 von Angie70

Danke Donald Duck und Birger für den Tipp in Antwort 8! Es hat geklappt!!!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: