Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Blue Screen





Frage

Hallo liebe Helfer.. Mein PC spinnt in letzter Zeit manchmal. Ohne ersichtlichen Grund kommt plötzlich dieser sog. "Blue Screen" (blauer Bildschirm total vollgeschrieben mit irgendwelchen Sonderzeichen..) und ich kann nix mehr machen, ausser PC total ausschalten. Das passiert aber nicht immer.. nur so einmal am Tag.. Was kann das sein ?

Antwort 1 von weissvonnix

1. Lass mal deiner Phantasie freien Lauf und such dir einen eigenen Nick

2. Schon mal die Wiederherstellung versucht?

Grüße

Antwort 2 von weissvonnix

sorry.. aber dieser nickname wird von mir schon seit 3 jahren benutzt in sämtlichen foren, wo ich mitglied bin... naja..egal.. ich hab keine wiederherstellung versucht..ehrlich gesagt, find ich die cd nicht wieder.. hust hust.. kann ein physischer fehler vorliegen ? defektes motherboard ?

Antwort 3 von Saarbauer

Hallo,
Zitat:
Was kann das sein ?

eine Fehlfuntion des Rechners, aber so genau wolltest du es wahrscheinlich nicht wissen.

Das ist aber die genauste Angabe, die aufgrund deiner "ausfühlichen" Fehlerbeschreibung moglich ist.

Wir wissen zwar, dass du XP auch deinem Rechner hast und manchmal einen "Blue Screen" und damit hat es sich. Ein bischen wenig oder ?

Gruß

Helmut

Antwort 4 von weissvonnix

tja was willst du denn hören ? ich habe diesen Blue screen (den kennt doch jeder schon .. hat jeder doch schon mal gehabt) ohne dass ich was mache.. was soll ich denn beschreiben, wenn da nix ist, was ich beschreiben könnte.. willst du meine ganzen hardware komponenten aufgelistet haben ? ich würde ja genauer beschreiben, wenn da ich wüsste, was .. alles was ich sagen kann ist, dass wenn ich was mache (z.b. surfe, oder word dokument bearbeite, oder mp3 höre, oder einfach nur die Decke anstarre) plötzlich - ohne vorwarnung - mein bildschirm blau wird und vollgeschrieben ist mit irgendwelchen sonderzeichen.. und ich kann nichts mehr machen.. strg - alt - entf nicht.. maus nicht.. tastatur nicht.. es funktioniert nichts..als wenns eingefroren ist.. nur neustart des computers hilft..dann ist wieder alles normal.. bis zum nächsten absturz.. und da ich das seit einigen wochen mehrfach gehabt habe (so im durchschnitt einmal täglich) muss da was faul sein. aber es passiert nicht, wenn ich was bestimmtes mache.. manchmal sitze ich gar nicht am pc und es passiert..

Pc:
Intel P4 3,2 GHZ
1024 MB DDR RAM
200 GB Festplatte
DVD brenner
Gforce PCI Expres Grafikkarte 125 DDR RAM
DSL 6000 Modem extern angeschlossen

Mehr weiss ich nicht..

Antwort 5 von Saarbauer

Hallo,

bei der Fehlermeldung erscheint am Anfang eine Zahlenfolge, diese gibt Hinweise auf das Problem und da nur du diese Angaben kennst, wäre für eine weitere Prognose es schon wichtig diese zu kennen.

Schau mal hier nach

http://www.jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm

Im Ereignisprotokoll des PC´s kannst du auch Hinweise finden (Bei XP Prof, gibt es es bestimmt Home?) Welches Betriebssystem hast du Prof oder Home?

Gruß

Helmut

Antwort 6 von weissvonnix

Hallo.. ich bins jetzt wieder.. gestern ging mein pc auf einmal gar nicht mehr... konnte nicht mehr neustarten und nix.. neue festplatte gekauft, eingebaut.. xp installiert.. nun ist wieder alles ok..

also kann ich meine frage jetzt auch selber beantworten: was könnte das sein ?

DEFEKTE FESTPLATTE

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: