Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / DSL

Internettelfonie mit 1&1 geht/geht nicht





Frage

hallo, von meinem büro aus nutze ich dsl auch zum telefonieren nach hause und in eine filiale (alle drei haben dsl von 1und1) lediglich bei telefonieren in unsere filiale kommt es nur unregelmäßig zum verbingsaufbau , andersrum geht es problemlos. 1und1 reagiert nicht wirklich auf mein problem. wer kann helfen !?

Antwort 1 von 1&1-Versteher

Na, bei der Beschreibung Deines Problems wundert mich das nicht.
Wobei brauchst Du denn jetzt Hilfe? Bei Deiner Internetztelefonie oder bei Deinen Kontaktversuchen zu 1&1?

Antwort 2 von pooldoctor.info

mir geht es um das eigentliche problem mit der telefonie.

fühlst du dich als "1und1-versteher" etwas persönlich angegriffen von meiner formulierung

Antwort 3 von 1&1-Versteher

Ich will Dir nur sagen, dass Du es einem mit Deiner Problembeschreibung nicht gerade einfach machst. Die Jungs von 1&1 werden das genauso wenig kapieren wie die Jungs hier.

Zitat:
lediglich bei telefonieren in unsere filiale kommt es nur unregelmäßig zum verbingsaufbau
diesen Satz könntest Du mal bitte umformulieren, wir können nicht wissen was Du meinst, wenn Du es nicht schreibst.
Von wo telefonierst Du nach wo? Wo entsteht das Problem?

Was für Geräte benutz Du, wie hast Du sie angeschlossen usw, usw. Hellsehen kann hier kaum einer.

Antwort 4 von pooldoctor.info

ok......also versuche ich es noch einmal .
es geht um die fritzbox fon.
an der box sind zwei analoggeräte angeschlossen, 1x t-concept und ein schnurloses gigaset 3000.
wenn ich nun versuche eine internettelefonie zu unserer filiale aufzubauen gelingt das sehr selten. dasheißt entweder kommt nach ca. 30 sec. ein besetztton oder es geht der ruf weg und am anderen ende hört man nichts. zu meinem anschluß zuhause funktioniert die verbindung reibungslos und jedesmal.

was musst du noch wissen ?

Antwort 5 von dorcas

Hi,
hast du das Problem mit beiden Telefonen, oder nur mit dem T-Concept ?
Das Problem ist bei mir auch schon mal aufgetreten, das lags an dem T-Com-Gerät.
Hast du mal probiert, die Geräte auszutauschen (mal A in B stecken und umgekehrt)?
Du hast doch die 7050 er von Fritz, oder?

Antwort 6 von pooldoctor.info

das problem besteht bei beiden telefonen. auch ein wechsel der geräte bringt nichts. wie gesagt funktioniert es ja zu anderen dsl-anschlüssen ohne problem.
es halndelt sich um folgendes modell :FRITZ!Box Fon (UI), Firmware-Version 06.03.89 .

Antwort 7 von dorcas

also:
die neuseste Firmware der Fritz.Box Fon lautet: 12.03.89!

Es wäre vielleicht mal ne echt gute Idee, sie upzudaten!
Ich habe durch die Updates so manches Problem behoben!
Falls Du nicht weißt, wie man das Teil updatet, dann post noch mal, kann aber sein, dass ich nicht gleich reagieren kann!

cu dorcas

Antwort 8 von pooldoctor.info

also upgedatet habe ich, wobei mich die verlinkung nur zu version 12.03.90 leitet. vieleicht habe ich ja doch eine andere fritzbox.
folgende fehlermeldung ist unter dem menü system zu lesen:
Fehlergrund: Request Cancelled (487)

Antwort 9 von dorcas

Request cancelled (487) heißt lediglich,dass die Gegenseite nicht antwortet.
Und 12.03.90 ist okay, sogar die neuere Variante!
Versuch´s noch mal die nächsten Tag und schreib mal, ob´S jetzt besser ist!

Gut´s Nächtle

dorcas

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: