Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Benutzerkonten löschen





Frage

Hi Ich habe in meinem Windows Ordner etliche alte Benutzerkonten drin (WinXP, SP2) Das problem ist, das einige davon dann doch etliches platz fressen. Entstanden sind diese diversen kontnen durch komplette neuinstallation usw. usf. Gibt es eine Möghlichkeit, all diese Konten zu löschen (windoiws lässt das ja nicht zu, bei entf sagt es irgendwas doofes)? Falls ja--> wie? Und bezüglich der Benutzerrechte Wie kann ich es dann einstellen das der einzige account der übrig bleibt (also meiner "chris" und..oh ja.."administrator - MC8564786) die vollen adminrechte auf den beiden HDDs bekommen. Konnte nämlich bei einigen relativ alten ordner feststellen das er mir da was bringt beim löschen das es nicht geht weil ich keinen "zugriff" habe!

Antwort 1 von Schnecklich

Lösche erst einmal die Benutzernamen aus der Registry raus, aber nur von den alten Konten. Wenn es ganz schnell gehen soll, so lösche auch den namen von deinen PC aus der Registry raus und das kannst du mit TuneUp machen. Hast du nun alles gelöscht, bitte noch nicht neu booten. Jetzt gebe deinen PC einen neuen Namen, unter "ÄNDERN" und boote neu. Nun eröffnet der PC ein neues Benutzerkonto. Im Windows Explorer sind noch die alten Ordner vorhanden und was du davon brauchst, so verschiebe es einfach. Jetzt kannst du die alten Ordner alle löschen.
F.W

Antwort 2 von Firebird88

OK...und wo finde ich die in der regoistry?

Und zwcks der "schnellen" methode. Wo ändern?

Diese Benutzerordner sind ja nicht im C:/Windows/

Ich mein ja C:/Dokumente und Einstellungen/BEnutzername/

Antwort 3 von Das_Urmel

in (1)
findest du wundervolle Hinweise dein Windows zu zerlegen, möchtest du das?

Hiermit bist du besser dran:
Berechtigung Übernehmen

tschö
Michael

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: