Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Webseiten/HTML

Metatags verschwinden beim hochladen auf den Server





Frage

Hallo, ich habe eine Website fertig und diese bei verschiedenen Suchmaschinen angemeldet... Suchmaschinen wie z.B.aarno melden "keine metatags vorhanden" , obwohl ich diese kurz vorher eigenhändig nach Anleitung in den Headbereich eingefügt habe. Eine Kontrolle mit dem Editor bestätigt diesen Sachverhalt. Die Metatags sind nicht mehr vorhanden. Inzwischen mache ich schon mehrere Tage an diesem Problem rum und finde keine Lösung. Gibt es irgendwelche Sicherheitseinstellungen, die das Einfügen von zusätzlichen Inhalten in den Quellcode unterbinden? Oder was gibt es sonst für Möglichkeiten? le fish

Antwort 1 von rfb

mit welchem Programm hast du deine Seiten erstellt?
mit welchem die metatags eingefügt?
mit welchem Programm hast du die Seiten hochgeladen?

Da ich mir wirklich keinen Grund vorstellen kann, warum ein Serverbetreiber die hochgeladenen Seiten dahin verändert, dass er sowas harmloses wie metatags herausfiltert, vermute ich mal, dass der Fehler beim Zusammenspiel der von dir benutzten Bearbeitungsprogramme liegt. Hast du die Dateien, die auf deinem Rechner sind, schon mal überprüft, ob dort die metatags vorhanden sind?

Aber: Marktführer google kümmert sich sowieso eher um den eigentlichen Seiteninhalt und ignoriert daher die metatags - notwendig für Suchmaschinen sind sie also nicht zwangsläufig.
Zur Einstellung des benutzten Zeichensatzes und der Sprache sind sie dagegen schon sinnvoll.

Antwort 2 von le fish

Hallo rfb,
vielen Dank für Deinen Tipp, das Augenmerk auf das Zusammenspiel der verwendeten Programme zu richten. Habe eben die vorgeschaltete Willkommensseite deaktiviert
und prompt kam von aarno die Rückmeldung mit Auflistung der vorhandenen Metatags.
Gibt jetzt nur noch das Problem, dass ich auf meine Willkommensseite nur sehr ungern verzichte...

Also : die Website ist mit Shop to Date von Data-Becker erstellt, das ist so ein Baukastensystem. Leider sitzt man damit ziemlich zwischen allen Stühlen, da einen die Beckers gerne an den Provider verweisen und der Provider wieder an den Softwarehersteller... und die Insider rümpfen die Nase, weil man so´n Baukastensystem benutzt...

Die Willkommensseite ist mit Adobe golive 6 erstellt. Vom Provider bin ich inzwischen mit golive 7 ausgestattet.

Frage: Wie krieg ich die Willkommensseite installiert, ohne dass die Metatags wieder verschütt`gehen?

Antwort 3 von rfb

mit den Programmen kenne ich mich nicht aus, da ich zu den Puristen gehöre.

Vorschlag: besorge dir ein gutes FTP-Programm, z.B. WiseFTP (googlen - du wirst sicherlich ein paar Downloadseiten finden), lade damit die Seiten von der Homepage auf deinen Rechner, öffne die Seiten zum Bearbeiten mit einem Editor (z.B. dem Windows-Editor), füge die metatags ein und lade die Seiten wieder hoch mittels FTP-Programm.
Damit umgehst du deine eigenwilligen Programme komplett.