Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / NW-Sonstiges

Macspooling





Frage

Hallo Ich erhalte seit Tagen immer mal wieder Blinkzeichen von meiner Sygate-Firewall. Sehe ich unter Protokolle nach steht dort etwas von MACSPOOLING. Im www. hab ich was zu Mac und auch Spooling gefunden aber MACSPOOLING war nicht dabei. [b]Mein Frage : ist das was Böses und wenn ja warum ist das nicht schon in der Routerfirewall hängengeblieben? [/b] PS. Obwohl vom Nutzen einer Routerfirewall sind sich die Experten ja wohl auch nicht einig oder ?

Antwort 1 von joey76

Da hast Du Dich doch glatt verlesen! Was Deine Firewall dir da sagt, heißt nicht MAC-Spooling, sondern MAC-Spoofing ;-)
Der erste Link, den i ch mir dazu ergoogelt hab, sagt in etwa folgendes: "MAC Spoofing ist eine einfache und leichte Methode in ungeschützte (W)Lan-Netze einzudringen. Man liest hierbei einfach eine bestehende MAC-Adresse aus und sendet anschließend unter dieser Adresse seine eigene Zugangskennung.)

Antwort 2 von hallogen

Aaaaaaha! Aufmerksamkeitstest bestanden ;-)
Ne Quatsch ! Das erklärt meine Ratlosigkeit. Wenn ich Euch nicht hätte........und dann die dicken Kartoffeln!
Die einzige Anfrage in einem andern Forum war glaube ich von2002 und da gab es gar keine Antwort weil der auch nicht lesen konnte. :-))

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: