Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

Cordata





Frage

Hallöchen. Ich habe da mal nen kurzes Problem. Ich habe ein Cordata - Laptop erstanden ( Model: CS-2263/SX ). Ich wollte einmal im Netz einige Daten suchen, über dieses Notebook, finde aber nirgens etwas. Kennt jeman einige Seite wo man etwas finden könnte? Vielen Dank einmal im vorraus. [quote] Admininfo: Bitte keine doppelten Anfragen zum gleichen Problem[/quote]

Antwort 1 von TheHappyJoker

Sicher von "Cordata"? Noch nie was von der Marke gehört...

Steckt da eine andere Marke dahinter. Die müssen doch zumindest (Treiber-)Support bieten. Das ist doch wichtig für Schleppis!

P.S.: Wieso kaufst Du ein Notebook ohne Dich vorher mal zu informieren über die "Daten". Sowas macht man doch nicht hinterher...

<gruß thj>

Antwort 2 von TheHappyJoker

Das ist echt lustig: http://www.treiber.de/treiber/Cordata.asp

"Leider keine Links zu Cordata vorhanden"

Gibts irgendwelche Aufkleber auf den Schleppi?

<gruß thj>

Antwort 3 von pcbast

Hallo.

Ja, nen Aufkleber ist vorhanden. Aber fast alles ist schon angegeben.

Ich finde das auch ganz schön komisch, kein Support irgendwo.


Und nun zum lustigen: Auf dem Aufkleber ist noch eine Adresse in Holland angegeben. Aber wie man das von Holland kennt............. .

Adresse eingegeben in einer Suchmaschiene und man kommt ......... - rate mal ............, auf einer Gartenfreune-Seite ( Blümchen ).

Antwort 4 von TheHappyJoker

Ist wenigstens ein Betriebssystem drauf?

Wenn ja, lade mal EVEREST runter. Vielleicht bekommen wir anhand des Mainboards und der restlichen ´Innerein´ mehr heraus.

<grzß thj>

Antwort 5 von Griemokhan

Bei einer Recherche zu CORDATA fand ich diese irre Seite:

http://docs.van-diepen.com/th99/m/m386_i.htm

Antwort 6 von TheHappyJoker

@Griemokhan:

Lustige Seite - hab mich trotz T3+ Standleitung wie zu Modemzeiten gefüht! Aber spaßeshalber trotzdem mal vollständig laden lassen (man gönnt sich ja sonst nichts *g*).

<gruß thj>

Antwort 7 von Griemokhan

Und über deren Quelltext hab ich dann einen weiteren interessanten Lonk gefunden:

http://www.cordatasys.com

Antwort 8 von Griemokhan

Klonk!!!

Antwort 9 von TheHappyJoker

Auf die Seite bin ich auch gestoßen, aber die bieten eine Laptops an?!

Naja, pcbast kann denen jamal eine Mail senden und fragen, ob die für seinen Schleppi verantwortlich sind.

<gruß thj>

Antwort 10 von TheHappyJoker

keine!!!

Antwort 11 von Griemokhan

Vielleicht haben die in den Sechzigern mal sowas angeboten ...

Antwort 12 von TheHappyJoker

Jepp, die sind so alt, dass sogar Ersatzakkus nichts kosten... Klick auf "CORDATA 400,4200,C825,CS40"

@pcbast:

Du hast wohl verdammt tief in die xyz gegriffen.

Aber wie kann man das auch bei einen Akku machen. Irgendwie selbst schuld, sorry. Hoffentlich hat Dir dafür noch jemand Kohle hinterher geworfen...

<gruß thj>

Antwort 13 von TheHappyJoker

Ich meinte "wie kann man das auch bei einen Laptop machen"...

Antwort 14 von Griemokhan

Tatsächlich:

Zitat:

Mr. Om Bansal has a strong background in Information Technology (...)

Mr. Corey Preville has a strong background in computer sales and marketing, having started his career at the beginning of the PC revolution (...)

Together, these two seasoned managers have over 45 years of relevant industry experience in IT technology (...)

Please contact us if you would like more information (...)

info@cordatasys.com



Antwort 15 von Griemokhan

Hab da übrigens grad im Hintergrund die "60er Show" auf SAT1 laufen gehabt.

Zufall ?1

Antwort 16 von Griemokhan

Pcbast war sicher auf der Suche nach ´ner Bereicherung für sein IT-Museum ;-)

Antwort 17 von pcbast

Naja, habe es soebend doch zum laufen gebracht. War nen bisschen Mühsehlig, aber mit ein wenig basteln....... .

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: