Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Win Xp nach Spg Ausfall automatisch starten





Frage

Bei windows 2k und win98 konnte ich den Rechner so einstellen, daß ein Programm (z.B. Calling Us) wieder automatisch gestartet wurde . (immer der gleiche Benutzer wurde angemeldet) Geht das bei win XP auch? Also nach Spg Ausfall - Win Xp startet - meldet letzten Benutzer automatisch an und startet Programm ? vielen Dank

Antwort 1 von Karlo7

Was ist Spg Ausfall?

Antwort 2 von brinkhoff´s

reboot nach powerfail(down...) oder so ähnlich.
kommt aufs bios drauf an.
autoanmeldung geht aber nur bei NICHTvorhandensein eines passwortes.

@karlo7:
reboot nach spannungswiederkehr

Antwort 3 von Karlo7

Wenn jemand schon zu faul ist, Spannung zu schreiben....

Antwort 4 von brinkhoff´s

wenn schon jemand zu blöd ist, "Spg" zu deuten...
wobei: U-ausfall wäre korrekter ;)))

Antwort 5 von Karlo7

Ach Brinkdoof,

kapierst wieder mal nix!

Antwort 6 von Strauss

Hi

Das Automatische Anmelden eines Benutzers geht auch mit Passwort !!
Und zwar nimmt man dazu das Microsoft Tool "TweaKUI" (ist zwar für Win9x funzt aber auch mit Win2000/XP)
Dort kann man unter "Logon" einen Benutzer mit Passwort eintragen.

Nur noch das Programm in den Autostart und es sollte funzen.

Mfg Micha

PS: Bei Bedarf kann ich TweakUI per Mail verschicken

Antwort 7 von steffen2

@ Micha

die Power Toys gibt es auch für XP:
http://www.microsoft.com/windowsxp/downloads/powertoys/xppowertoys...

Gruß Steffen

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: