Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Skripte(PHP,ASP,Perl...)

javascript + firefox = problem





Frage

hallo ich habe ein problem mit firefox 1.0.2. der aufruf eines bildes funktioniert nicht. ich bekomme nur einen kasten mit dem namen des bildes darin angezeigt. gehe ich auf javascript-konsole bekomme ich als fehler "window.document.images is not a function". bei ie6 und opera 7.5 funktioniert es ohne probleme. kennt einer von euch das problem? hat firefox probleme mit javascript? schon mal danke für die hilfe.

Antwort 1 von rfb

zum Beantworten deiner Frage brauchen wir den Code, woher sollen wir sonst wissen, was da mit deinem Script nicht stimmt (denn das ist wesentlich wahrscheinlicher als dass der Fehler beim Firefox liegt - vermutlich schauen IE und Opera nur gnädig über den Fehler hinweg).

Antwort 2 von rfb

OK eine Idee hab ich auch ohne Code (habs gerade mal ausprobiert - ergibt im FF die korrekte Fehlermeldung, in Opera läuft das Script mit Fehler)
nach document.images müssen eckige Klammern folgen, runde sind das Kennzeichen einer Funktion.

Antwort 3 von looool

hier ein beispiel:

function bild(bild_name, hilf)
{
window.document.images(hilf).src=´http://localhost:8080/ezto/GetDoc.do?pkg=pkg_dok_auslesen&prc=bildlesen&p6=´ + bild_name;
}


<img name="einfv_kanada1.gif0einfv_022.htm" src="javascript:bild(´einfv_kanada1.gif´,´einfv_kanada1.gif0einfv_022.htm´)" alt=einfv_kanada1.gif border=1></div>

<img name="einfv_kanada2.gif1einfv_022.htm" src="javascript:bild(´einfv_kanada2.gif´,´einfv_kanada2.gif1einfv_022.htm´)" alt=einfv_kanada2.gif border=1></div>

Antwort 4 von looool

danke schon mal für die hilfe.

...images[hilf].src=...
macht keinen Unterschied zu
...images(hilf).src=...

Antwort 5 von rfb

im Attribut name dürfen keine Punkte vorkommen (warum benutzt du überhaupt derartig lange Namen, "bild1" und "bild2" tut´s auch und verursacht keine Fehler).

Außerdem solltest du um alle Attribute "Häkchen" setzen.

und
Zitat:
...images[hilf].src=...
macht keinen Unterschied zu
...images(hilf).src=...

stimmt nicht, denn letzteres ist einfach falsch!

Antwort 6 von loool

der name des bildes wird von anderer stelle vergeben; liegt somit außerhalb meines wirkungsbereichs.

diese langen namen setzen sich aus bildname, bildposition (im dokument) und dem namen des html-dokuments zusammen, da u.u. bei der anzeige mehrere dokumente hintereinandergehängt werden und in jedem dasselbe bild einmal oder mehrfach auftauchen kann. zum eindeutigen Identifizieren der bildposition, sind leider derartige hilfsmaßnahmen erforderlich.

Antwort 7 von rfb

ich meine nicht den Dateinamen sondern das, was du bei name="..." einfügst.
Denn das scheint hier doch innerhalb deiner Kontrolle zu liegen.

Falls nicht kann ich dir nur raten, das JavaScript sein zu lassen und den Kram, den du bei window...src="..." zusammenbastelst direkt als Attribut src="..." im ing-Tag einzugeben, du musst dann nur alle "&" durch "& amp;" -ohne Leerzeichen, das ist nur fürs Supportnet- ersetzen. Das würde dann auch in Browsern ohne aktiviertes JS laufen!

Antwort 8 von loool

danke für die mithilfe.
ich muß jetzt gehen - arzttermin. würde mich freuen, wenn du mir nach dem wochenende weiterhelfen könntest.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: