Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Datenkabel USB





Frage

Hallo, habe ein Problem.. Habe mein Samsung Handy mit dem Datenkabel am USB angeschlossen. Jetzt zeigt der mir an, dass mir die Treiber für den [b] USB Serial Controller[/b] fehlen... Habe aber schon die neuesten Mainboard Treiber drauf. Was mache ich nun.. Bekomme das einfach net hin. Will doch nur meine Daten vom Handy holen. :-( Gruß, NavyX

Antwort 1 von bb_dn

hallo NavyX ,

da das Datenkabel eigentlich dem Rechner einen seriellen Port vorgaukelt, brauchst Du eine Treiber für das Datenkabel. Der sollte eigentlich mitgeliefert worden sein.

Gruß
bb_dn

Antwort 2 von NavyX

habe den treiber installiert, tut sich aber dennoch nix.. was kann ich tun ?

Antwort 3 von NavyX

Der zeigt mir immer an:

to install software in windows XP connect drive to USB Port. After unplug and re-connect device.

???????????????????????????????

Antwort 4 von bb_dn

hallo NavyX ,

ich hatte ein ähnliches Problem. Datenkabel rein, XP hat da selbständig was installiert. Zugriff ging aber nicht. Dann habe ich manuell den Treiber, der beim Datenkabel mitgeliefert wurde, installiert und damit gings dann tadellos.
Wird Dir denn im Gerätemanager unter "Anschlüsse" irgend ein neuer COM-Port angezeigt (COM 3 oder größer) ?
Deinstalliere den und installiere danach mal manuell den Treiber des Datenkabels.
Gruß
bb_dn

Antwort 5 von NavyX

so, habe es soweit, dass es erkannt wird.. aber leider nicht im Handyprog. das kabel ist zwar auf com 3, aber es geht net, wenn ich com 3 im prog angebe. der sagt dann immer:

Initialisierung des DAO/Jet Datenbankmoduls nicht möglich.

was heißt denn das ?

Antwort 6 von bb_dn

hallo NavyX ,

wenn ich den EasyStudio-PIMS- und Filemanager direkt aufrufe, erhalte ich die gleiche Fehlermeldung. Öffne ich zu erst den ImageEditor und rufe den PIMS- und Filemanager über einen Button im ImageEditor auf, funktioniert es.

Gruß
bb_dn

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: