Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Anwendungen(Java,C++...)

Diebstahl von Bildern





Frage

Hallo Ich habe da mal eine frage an die SN Mitglieder mein bekannter betreibt ein eigenes Tattoo Studio und stellt seine arbeiten ins netzt nun ist es aber schon öfters vorgekommen das sich andere mit seinem “Ruhm” oder bessergesagt mit seinen arbeiten schmücken bzw. sich die Bilder für andere Studios als Vorlage mitnehmen. Nun meine frage wie kann man verhindern das man durch Rechtsklick Ziel speichern unter diese Bilder von der Seite klaut??? Gibt es da ein Proggi oder so ???? MFG Platoon

Antwort 1 von Soundi

Hi,

das ist nicht möglich. Die einzige Möglichkeit ein Bild zu schützen ist die, es garnicht zu veröffentlichen. Bedenke, dass es neben dem Speichern unter ja auch andere Möglichkeiten gibt, an solches Material zu kommen, wie Content-Grabbing, Screenshot, etc.

Das einzige was Du machst kannst, ist, das Bild für andere wertlos zu machen. In transparenter optisch hervorgehobener/umrahmter Schrift quer über das Bild den Namen des Tatoo-Studios Deines Freundes schreiben, so, dass man das BIld noch erkennen kann, im Hauptteil aber deutlich zu erkennen ist, zu wem das gehört (so verhindert man, dass der Name rausgeschnitten werden - er muss also irgendwo in Mitten des Tatoos stehen). Das ganze nennt sich Wasserzeichen und ist die einzige Methode, anderen das Handwerk zu legen.


mfg. Soundi

Antwort 2 von Arno Nym

"Bilderklau" läßt sich effektiv überhaupt nicht verhindern.

OK, es gibt mehr oder weniger einfallsreiche Versuche, Rechtsklick u.ä. zu unterbinden. Aber das ist alles "Flickschusterei" und nicht wirklich sicher.

Sobald ich das Bild im Browser sehe, kann ich es auch speichern (und sei es als Screenshot).

Man könnte die Anzeige der Bilder höchstens durch Passwortabfrage schützen. Aber wer will das seinen potentiellen Neukunden schon zumuten und wie will er das organisieren?
(müßte ja eine Anmeldung auf seiner Seite einführen)

Letztendlich helfen nur juristische Maßnahmen (Drohung mit Anzeige, Unterlassungsklage u.ä.)

Arno

Antwort 3 von Arno Nym

War ich wohl etwas langsam...

Aber Wasserzeichen ist natürlich eine brauchbare Idee.

Arno

Antwort 4 von Platoon

Hi

Aber ich habe mal so ne Seite gefunden wenn man z.b. Rechtsklick dann speichern unter probiert dann kam die meldjung “DIESES MACHT MAN HIER NUR 1 MAL” ha ha nix bei gedacht das 2 mal Probiert und schon stand die Seite still und es ging nichts mehr .aber der andere Vorschlag von die ist auch nicht schlecht könnte man so machen

Patoon

Antwort 5 von Soundi

Das mit dem Rechtsklickschutz ist Quatsch, da es nicht funktioniert.

Es ist JavaScript, was vom Benutzer erlaubt werden muss (stellt ein gewisses Sicherheitsrisiko da, wegen direktem Browserzugriff). Wenn man JavaScript abschaltet, kommt diese Meldung also garnicht erst.
Vor 4 Jahren hat man damit die Leute noch beeindrucken können mit soetwas.
Aber bringen tut es letzten Endes garnichts mehr. Es ist nur ein Spass für absolute Anfänger, aber keine ernstzunehmende Alternative zu einem Wasserzeichen.

Die Möglichkeiten sind sehr begrenzt.

Antwort 6 von Platoon

Ok danke nochmal

Platoon

Antwort 7 von Platoon

Hi ich nochmal

habe da was gefunden http://www.dynamicdrive.com/dynamicindex9/noright3.htm

Platoon

Antwort 8 von Arno Nym

Begreif endlich, daß diese kindischen "Rechtsklick-Scripte" Pippifax sind! Und wenn du noch so viele im Netz findest.

Soundi hat es dir doch erklärt...

Arno

Antwort 9 von xianwen

Man könnte die bilder mit flash anzeigen lassen.
dann lassen sie sich nicht speichern.
Allerdings hindert das keinen ne bildschirmkopie zu machen und die grafik dann so abzuspeichern.

Antwort 10 von sutadur

Außerdem muß dann erstmal Flash haben. Und dabei handelt es sich um eines der teuersten Multimedia-Tools am Markt. Das lohnt den Aufwand für ein paar Bilder sicher nicht.

Antwort 11 von Platoon

Ja wir werden dann wohl Wasserzeichen oder Quer durchs bild ne schrift ziehen aber trotzdem danke für die antworten

Platoon

Antwort 12 von RTFM

Oder füge einfach einen Text ein.

Antwort 13 von xianwen

@sutadur
Also ganz so is das ja nun nich!

es gibt auch ne menge sehr preisgünstiger Shareware-tools die Flashdateien generieren können und für diesen Zweck genügen.
zbsp. "Swish"
Das nur mal so am Rande....

Antwort 14 von gast.......

ich hätte ja gern mal die seite mit den Tattoos gesehen.

ist es möglich Platoon mal einen link hierreinzustellen?


gast

Antwort 15 von Platoon

@ gast
Zitat:
ich hätte ja gern mal die seite mit den Tattoos gesehen.
was hat das denn jetzt mit der seite zu Tun ??? wenn wir die Blider überarbeitet haben kann ich dir die Seite ja mal schicken

Platoon

Antwort 16 von psssssst

Antwort 17 von Platoon

@ psssssst ist bestimmt nicht die seite :-)

Platoon

Antwort 18 von ThomasG

Hallo Platoon,

noch eine Möglichkeit wäre, über das Bild ein weiteres "transparentes" Bild zu legen. Beim Rechtsclick wird dann nur dieses nutzlose Bild gespeichert. Auch kein 100% Schutz, aber besser als nix bzw. besser als den Rechtscklick zu deaktivieren.

Gruß
Thomas

Antwort 19 von Gummikuh

schöne Arbeiten dabei ;-)