Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

explorer.exe hat ein problem und muss ...





Frage

nachdem alle bisherige recherche im internet nichts genützt hat, komme ich nochmal mit einem alten, aber bei mir noch nicht gelösten problem. nach jedem start des computers erscheint die fehlermeldung ´explorer.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden´. dann verschwinden immer für kurze zeit alle symbole auf dem deskotp, kehren wieder und alles ist i.o. (außer, dass sich ständig eine ´photo gallery´ installieren will, die weggedrückt werden muss). viren wurden keine entdeckt. wie kann ich dieses Problem beseitigen?

Antwort 1 von Birger

Moin

Deaktivier mal die einzelnen Programme die im Autostart eingetragen sind nacheinander, vielleicht bringt es das.

Start/Ausführen/ msconfig Enter/ Systemstart

Hast du deine Registry bereinigt?

Wann taucht " die Meldung:""ständig eine ´photo gallery´ installieren will" auf? Nach dem Start?

Antwort 2 von lottesanne

hallo birger,

danke für die prompte antwort !

das problem mit der explorer.exe hat sich auf wundersame weise gelöst und verdünnisiert.

was blieb, ist diese verd... ´photo gallery´ die immer nach dem start installiert werden will (und ich ihr den gefallen nicht tun kann, da es nirgends etwas zu browsen gibt -nicht mal von der winxp-cd). photo gallery taucht natürlich auch bei keinem suchlauf auf. wo kann man denn nach so einem internet-souvenir noch suchen? wo ist dieser start-befehl abgelegt ? habe mit ad-aware, spy-bot, antivir und xp-clean gesucht und geputzt -ohne ergebnis.

Antwort 3 von Birger

Hi


Schau mal wie oben beschrieben unter
Start/Ausführen/ msconfig Enter/ Systemstart nach, ob da ein Eintrag vorhanden ist..

Antwort 4 von lottesanne

ei,

nichts drin, was mich beunruhigen würde.

Antwort 5 von Birger

Hi


Lade dir mal Process Explorer runter.


http://www.sysinternals.com/Utilities/ProcessExplorer.html

Wenn du Process Explorer installiert hast und du neu gestartet hast und das Fenster erscheint, such mal den Prozeß der das auslöst, mit Hilfe von Process Explorer.

Einfach nacheinander über Rechtsklick die Prozesse beenden.

Antwort 6 von lottesanne

ei birger,

danke dir.
wird morgen erledigt. familie verlangt nach mir !!

weiterer bericht folgt.

habe eben mal ´mitgespielt´: programm sucht für installation die datei ´PhotoGallery.msi´ . möglicherweise wollte mir eine internetseite vielleicht was gutes tun - ich habe es weggedrückt und jetzt schweben die trümmer in der gegend herum...

bis dann erstmal und gute zeit !

Antwort 7 von lottesanne

hallo birger,

hervorragender tip:
trümmerteil identifiziert und -abgeschossen !

es handelte sich um den ´installationsrest´ der bildbearbeitung des scanners, die kurioserweise erst jetzt, nach monaten (!?), mit dem reklamieren anfing ...

freue und bedanke mich sehr (über) für deine hilfe, schaukle gerade mit verklärtem gesichtsausdruck auf meinem sessel und überlege, ob ich noch ein paar systemstarts mache um beglückt festzustellen, dass der müll wirklich weg ist !!!!!

beste grüße

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: