Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Telekommunikation

Netzwerkverbindung funktioniert nicht





Frage

Servus Also jetzt erklär ich mein Problem also nochmal. Ich habe auf diesem PC, der auf das Internet zugreifen kann, Windows XP.Jetzt möchte ich einen anderen PC, der Windows 98 hat, auf das Internet zugreifen. Ich habe 2 gleiche Netzwerkkarten (Marke SMC Ethernetpower II 10/100) ,für jeden PC eine. Auf diesem PC hab ich logischerweise 2 Netzwerkkarten, eine fürs Netz und eine eben für die 2. Verbindung. So, jetzt zum Problem. Ich habe diesem PC hier ,der LAN-Verbindung 2 (die Netzwerkkarte zum anderen PC), eine feste IP Adresse (192.168.0.2) gegeben. Dem Anderen PC habe ich 198.168.0.3 gegeben. Dann habe ich den Netzwerkassistenen hier und auf dem anderen PC installiert. Soweit sogut, hier zeigt mirs an, das ich mit dem anderen PC verbunden bin. Auf dem Win98 PC, sehe ich in der Netzwerkumgebung keinen PC. Einmal waren da beide PC`s gestehen (sprich meiner und der andere), dann plötzlich nurnoch der WIN 98 PC, und jetzt steht garkeiner mehr da. Ich kann auch mit dem anderen PC nicht aufs Internet zugreifen. Beide PC`s sind in der gleichen Arbeitsgruppe. Ich habe die Internetverbindung, naja eigentlich alles was man für den anderen PC nutzbar machen kann, freigeschalten. Ich habe einmal versucht, die feste IP auf diesem PC einfach wegzulassen und "Automatisches zuweisen" auszuwählen. Dann steht aber bei der LAN-Verbindung 2 : "eingeschränkte oder keine Konnektivität" . Wenn ich von irgendeinem PC aus den anderen anpingen möchte, gibt er mir die Meldung "Angegebene Zeitangabe überschritten!". Wäre echt dankbar um Hilfe weil langsam regt mich dass echt auf dass ich einen PC mit meinem Bruder teilen muss.. Mfg

Antwort 1 von Bertll

Kauf dir eine WLan-Ausrüstung, hast keinen Kabelsalat und im Fachgeschäft bekommst du auch
Auskunft, was du alles brauchst um 2 oder mehr PC´s
mit einander auf die schnelle zu verbinden!

Aber kauf dir kein zu billiges Gerät!
Mal mit Google suchen, Suchbegriff: bestes WLAN Gerät ....usw!

Grus Bertll

Antwort 2 von DFJ10H

Hallo!
Danke für die Antwort, aber ich möchte nicht extra soviel Geld ausgeben. Ich habe mir sagen lassen, dass es sich bei 2 PC`s einfach nicht rentieren wird.
Ich habe bei dem Windows 98 jetzt mal den DNS-Server und Gateway und sowas eingestellt und jetzt kann ich schon von einem zum anderen PC "pingen". Aber in der Netzwerkumgebung sehe ich nach wie vor keinen PC.
Woran kann das liegen?
Thx,
Bitte um schnelle Antwort!