Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / NW-Sonstiges

Probleme mit Netzwerk





Frage

Hallo, ich weiß gar nich wie ichs beschreiben soll. Ich habe zwei PC über einen Router an die FritzboxFon angeschlossen. Der Router ist ein SMC BRB 7404 mit deaktiviertem DSL-Modem und deaktivierte Firewall. DHCP-Server ist auch deaktiviert. Die Fritzbox hat die IP-Adresse 192.168.178.1 Der Router hat 192.168.178.2 mein PC hat hinten die drei und der besagte PC hat die 4. Problem ist, dass ich alle Geräte von dem besagten PC anpingen kann, aber nicht mit 0% Verlust, sondern mal gar kein Verlust, dann wieder 50% Verlust und ich weiß nicht woran es liegt. Mit aktiviertem DHCP von der Fritzbox erhält der PC auch keine IP-Adresse zugewiesen. Und wenn ich sie statisch vergeben oben genanntes Problem. Ins Internet komm ich allerdings dann noch nicht. Hab auch mal testhalber nen anderen PC angeschlossen, per DHCP hat er auch neue IP gekriegt. Statisch klappt auch alles. Nur an diesem einen PC eben nicht. Hab auch schon Win-Firewall deaktiviert, Netzwerkkarte aus dem Gerätemanager entfernt, neu gestartet. Router und Fritzbox neugestartet, aber Problem bleibt bestehen. Jetzt weiß ich nich mehr weiter! Ich hoffe mir kann jemand helfen

Antwort 1 von Zemmel

Hi !

Netzwerkkarte defekt?
Kabel defekt?
Wenn es mit einem anderen PC funzt, liegt der Verdacht doch nah, oder?

Gruß

Klaus

Alles im Leben geht natürlich zu. Nur meine Hose geht natürlich NICHT zu. (Heinz Erhardt)

Antwort 2 von daneil

Ja hatte ich auch schon gedacht, ich werde mal eine andere Karte testen und mich noch mal melden

Antwort 3 von daneil

Hallo its me again.

Mit neuer Netzwerkkarte funktioniert es!

Mfg Daniel

Antwort 4 von Zemmel

Hi !

Na prima...

Gruß

Klaus

Alles im Leben geht natürlich zu. Nur meine Hose geht natürlich NICHT zu. (Heinz Erhardt)

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: