Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Anwendungen(Java,C++...)

VBA: Bestimmte Wörter aus Satzkette entfernen.





Frage

Hallo, ich soll ein VBA Script schreiben, das in Excel einen bestimmten Datensatz einliest (Eingabe über MsgBox oder Textfeld) und auf bestimmte Wörter überprüft. Z.B.: Eingabe: in_hier2(8) TYPE c, in_prznr TYPE co_prznr, Ausgabe: in_hier2(8), in_prznr , Ich hab aber leider keine Ahnung, wie ich das realisier... :-( Danke für eure Hilfe! Gruß, Ahnungslose...

Antwort 1 von Saarbauer

Hallo,

woher und wie werden die Daten eingelesen?

Es wäre aus meiner SIcht auch möglich in einer neuen Zelle (z.B.B1) folgende Funktion

=LINKS( A1;SUCHEN("TYPE"; A1;1)-1)

es wird dann bis zum Wort "Type" alles genutzt und der Rest entfällt. Anschliessend kann man mit kopieren und "Inhalte einfügen" "Werte" die so erzeugten Daten in feste Werte umsetzen. Dann wäre auch die Löschung der Ursprungsdaten möglich.

Anmerkung der Zellname A1 ist durch den aktuellen Zellnamen zu ersetzen.

Gruß

Helmut

Antwort 2 von Ahnungslose...

Erstmal Danke für dein Hilfe!
Klappt auch wunderbar!

Kannst du mir noch sagen, wie ich das mach wenn ich jetzt z.B. nicht nur auf "TYPE" sondern auch auf "LIKE" überprüfen mus?

Danke!

Gruß,

Ahnungslose...

Antwort 3 von Saarbauer

Hallo,

auf die Schnelle, Wort "TYPE" durch "LiIKE" ersetzen, sollten beide Worte vorkommen und gesucht werden, dann ist es etwas aufwendiger.

Habe so direkt keine Lösung, muß ich drüber nachdenken.

Gruß

Helmut

Antwort 4 von Ahnungslose...

So solls aussehen:

Eingabe:
flg_output(1) TYPE c,
kalnr_mat LIKE ckmlhd-kalnr,
obtyp LIKE ckmlmv001-otyp,
obart TYPE j_obart,


Ausgabe:
flg_output(1)
kalnr_mat
obtyp
obart

In welcher Spalte TYPE bzw. LIKE steht kann nicht festgelegt werden, weil dass immer unterschiedlich ist.
Am Besten man überprüft immer auf beide Wörter gleichzeitig...

Kann man das irgendwie mit ner IF - Anweisung machen?

Nochmals Danke!

Gruß,

Ahnungslose...

Antwort 5 von Saarbauer

Hallo

nicht die schönste, aber eine schnelle Lösung

1. Durchgang, Änderung von "LIKE" in "TYPE"

=WECHSELN(A1;"LIKE";"TYPE";1)

2. Durchgang, wie Antwort 1

Gruß

Helmut

Antwort 6 von Ahnungslose...

Ja, so hab ichs gemacht....
klappt einwandfrei!

Vielen Dank!

Gruß,

Ahnungslose...

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: