Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Grafikkarten

Nvidia Geforce 6600GT





Frage

Hallo! Ich habe mir die Grafikkarte Nvidia GeForce 6600 T zugelegt und habe gehört dass man die übertakten kann. Nun wie sicher ist das ganze und wie funzt das denn??? LG Gieselfried

Antwort 1 von TeamAustria

Hallo!

Hab auch eine Geforce 6600 GT mit 256mb!
der kerntakt ist bei mir auf 590mhz
und der speichertakt auf 1090mhz

mittels "coolbits" hast du dann im nvidia menü die möglichkeit die takte zu verändern,aber vorsicht: für gute kühlung sorgen,da die karte im normal betrieb und original kühler schon ziemlich warm wird!!!
langsam hoch takten(in 5mhz schritten) und immer wieder testen auf eventuelle pixelfehler!
als kühler empfehle ich den zalman vf 700 cu,hab ich auch drauf und kühlt sehr gut!!!
hab beim 3dmark05 mit dieser karte 4400 punkte erreicht und das sind für diese karte extrem gute werte!!
Ps: bedenkte dass beim übertakten die lebensdauer der graka sinkt!!!!

Mfg,TeamAustria

Antwort 2 von uwei

Im Treiber unter Taktfrequenzen manuelle Übertaktung auswählen, zustimmen, 3D-Betrieb auswählen, den Button "Optimale Taktrate ermitteln" drücken.
Damit siehst du erst mal, was möglich ist. Das kann bei längerer Belastung und schlechter Kühlung aber schon wieder zuviel sein.
Ausprobieren und testen.