Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / SW-Sonstige

Nero: Diese CD ist urheberrechtlich geschützt?





Frage

Hi zusammen, wenn ich mit Nero 6.3.1.15 eine CD kopieren will bekomme ich die Meldung „Die CD ist urheberrechtlich geschützt“. Es ist dabei egal, was für eine CD ich kopieren will, ich habe es u.a. mit einer einfachen Daten-CD versucht, die ich selbst gebrannt habe und mit einer Office-CD mit OpenSource-Sachen (OpenOffice, AbiWord, Firefox, Thunderbird u.ä.). Meine CD ist garantiert nicht kopiergeschützt und auf der Office-CD steht drauf „Kopieren erwünscht“, also gehe ich da auch mal von aus, dass es keinen Kopierschutz gibt. Die Daten auf die Festplatte zu kopieren und dann zu brennen geht übrigens problemlos. Wo könnte das Problem liegen? Liebe Grüße Timid [sub]PS: Ich hoffe meine Mitgliedschaft im SN übersteht diese Anfrage unbeschadet ;-)[/sub]

Antwort 1 von agbleser

hi Timid,
vorweg: nur eine mögliche Lösung. Nero 6.3.1.15 ist ziemlich veraltet. Nero 6.6.0.16 ist derzeit aktuell, also Update machen und dann Bescheid ob Problem weiterhin besteht.

Antwort 2 von Timid

Danke schon mal für deine Antwort. Ich weiß, dass die Version nicht mehr die aktuellste ist aber da zum DSL anschließen leider im Moment noch Hardware fehlt ist erstmal nur ein Analog - Modem vorhanden und damit sind knapp 30 MB Update nicht mal eben so zu beschaffen ;-)

Gibts alternative Ideen?
Vielleicht sollte ich auch sagen, dass das BS XP Pro SP2 ist.

Liebe Grüße
Timid

Antwort 3 von Nummer6

  • Zitat:
    *Gelöscht*
    Admininfo: Begründung...


  • Antwort 4 von Timid

    Ist bestimmt nett gemeint Nummer6 aber ich muss ablehnen. Ich dachte eigentlich eher an eine legale Möglichkeit :-)

    Danke dir trotzdem.

    Liebe Grüße
    Timid

    Antwort 5 von sutadur

    Vermutlich wurde beim Erstellen der CD das "Kopierschutz-Bit" gesetzt (bewusst oder unbewusst), so dass Nero nun "denkt", die CD ist kopiergeschützt. Da würd ich mich aber gar nicht weiter drum kümmern, schon gar nicht lohnt es sich, nur deshalb ein Update des Brennprogrammes zu installieren.

    Antwort 6 von agbleser

    hallo Timid,
    Du kannst das Angebot von Nummer6 ruhig annehmen. Ist legal ! Bei Nero wird beim Updaten drübergebügelt und vorausgesetzt, Du hast eine gültige Version derzeit drauf, wird das erkannt und einfach auf 6.6... upgedatet .

    Antwort 7 von Timid

    Ähm... ehrlich? o.O

    Nicht, dass ihr mich hier jetzt zu Kapitalverbrechen verführt ;-)

    Antwort 8 von Nummer6

    Das ist kein Verbrechen.
    Da Du ja schon Nero hast,kannst Du das Update ruhig draufinstallieren.

    Antwort 9 von Timid

    Ach sutadur (hab dich glatt überlesen ;-), wenn es eine CD wäre könnt ich das mit dem "Kopierschutz-Bit" ja noch nachvollziehen aber wir haben etwa 20 CDs ausprobiert undes war immer gleich.Wir dachten schon der Brenner wär kaputt...

    Liebe Grüße
    Timid

    Antwort 10 von Timid

    Okay, dann danke dir Nummer6, ich hab dir mal eben eine Email mit der Adresse geschickt.

    Liebe Grüße
    Timid

    Antwort 11 von Mickey

    So wie ich das sehe , ist obiges Angebot illegal, da Ahead bei seinen AGBs und der Eula keinen Unterschied zwischen Vollversion oder Update macht. Auch obliegt das Vertriebs- und Verbreitungsrecht allein dem Urheber.

    Das Anfertigen von Kopien ist grundsätzlich untersagt, es sei denn, im Einzelfall ist die Anfertigung einer Sicherungskopie ausdrücklich gestattet worden.....
    Darüber hinaus kann der Anwender eine Vervielfältigung zu Sicherungszwecken vornehmen. Es darf jedoch jeweils nur eine einzige Sicherungskopie angefertigt und aufbewahrt werden.....
    (nero.com.de)

    Gruss,
    Mic

    Bei Eingriffen ins System, die Registry oder an Systemdateien erst eine Sicherung vornehmen©

    Antwort 12 von sutadur

    Zitat:
    aber wir haben etwa 20 CDs ausprobiert undes war immer gleich.Wir dachten schon der Brenner wär kaputt...

    Trotzdem kann ich Dein Problem nicht wirklich nachvollziehen. Sicher, die o.g. Meldung wird angezeigt. Aber kopieren bzw. brennen lassen sich die Daten trotzdem. Es ist also nur ein "kosmetisches Problem". Also wozu die Mühe?

    Antwort 13 von Timid

    Nee, nix nur kosmetisches Problem, der Brennvorgang wird nach der Meldung sofort abgebrochen. Um zu brennen müssen wir den Inhalt der CD immer erst auf die Festplatte kopieren und dann von dort aus brennen.

    Antwort 14 von Nummer6

    Hallo,Mic,

    wo soll das Problem sein?
    Ich meine,eigentlich ist es doch egal,ob Timid das Update mühsam per 56K-Modem herunterlädt oder das gleiche auf einer CD geliefert bekommt.
    Es ist ja ein bezahltes Nero drauf !

    Antwort 15 von sutadur

    Zitat:
    Nee, nix nur kosmetisches Problem, der Brennvorgang wird nach der Meldung sofort abgebrochen.

    Das hast Du aber oben nicht geschrieben. Da kann ein Update natürlich schon eine Verbesserung bringen.

    Antwort 16 von Timid

    Tut mir leid sutadur :-( Irgendwie war ich auf dem Tripp, das sei klar... naja, für mich wars ja auch klar, ich sitzt ja davor :-D

    Antwort 17 von Mickey

    @Nummer6,
    ich muss hier in erster Linie auf das UrhG achten, und dieses regelt nach §16/17 die Vetriebs- und Verbreitungsrechte. Nachdem ich bei Ahead keinen Passus gefunden habe, der das private Brennen und Versenden von Updates befürwortet, kann ich in erster Linie von Aheads allgemeinen AGBS und entsprechend dem UrhG ausgehen. Insofern musste ich dein Angebot erstmal löschen.
    Ich möchte den Thread nicht OffTopic führen - wenn du weitere Fragen hast dann bitte per Mail oder Pager.

    Gruss,
    Mic

    Bei Eingriffen ins System, die Registry oder an Systemdateien erst eine Sicherung vornehmen©

    Antwort 18 von Nummer6b

    "Insofern musste ich dein Angebot erstmal löschen. "

    Hmmmm jetzt reichts.

    Wenn NERO so viel Mist baut und die Admins das
    so vertreten muessen, dann bleibt nur eins:

    Schluss mit NERO und ein anderes Programm
    nehmen !!!

    http://ghosthunter.tk/
    http://ghosthunter.true.ws
    http://ghosthunter.6x.to

    www.cdburnerxp.se

    Antwort 19 von agbleser

    @Mickey,
    auf jeder Computerheft-CD findet man die neueste Nero Version (also natürlich nicht die allerneueste, weil die Heft-CDs beim Erscheinen auch schon einige Zeit alt sind). Diese sog. Demoversionen sind einen Monat lang voll gültig. Danach muss man den Regkey eingeben. Was soll jetzt daran illegal sein, dass man jemanden freundlicherweise eine schnell per DSL /Flatrate geholte neueste Nero Version einem User hier per Schneckenpost schickt?
    Illegal wird das Ganze erst mit der Zugabe eines unbezahltem RegKeys. Timid muss lediglich ein Update machen. Da wird bei Nero keine Neuinstallation verlangt.

    Bitteschön, lasst die Kirche im Dorf und kümmert Euch um die Threads wo einem normalen User schon beim Lesen Bedenken kommen. Im übrigen hätte ich heute den Missbrauch Button (kenne ich erst seite heute) genommen, wenn mir auch nur ein Hauch an Verdacht gekommen wäre.

    @ Timid,
    wäre prima wenn es klappen würde mit dem Updaten und das Problem dann weg wäre.

    Antwort 20 von Timid

    Also, Rückmeldung:

    Ich habe auf Nero 6.6.016 upgedatet und es geht gar nichts mehr. Nero erkennt die Rohlinge nicht (3 verschiedene Marken, alle wurden mit dem Gerät schon erfolgreich gebrannt) oder wenn er nach stundenlangen bitten und betteln doch mal losbrennt schlägt das Brennen fehl (fixieren fehlgeschlagen -> Disc nicht lesbar oder er brennt einige Prozent und bleibt dann hängen oder – das ist jetzt ganz neu und deutet nach meiner Erfahrung auf Hardwareschrott hin – es gibt einen Energiekalibrierungsfehler).

    Ein Freeware-Brennprogramm geht auch nicht, ich habe 3 oder 4 runtergeladen und keines davon erkennt den Brenner.

    Ich danke für jeden Hilfeansatz, auch wenn mir mal wieder irgendwie nicht zu helfen war :-/
    Und jetzt gehen wir zum MediaMarkt und kaufen nen neuen Brenner, ich hab nämlich die Nase voll.

    Liebe Grüße
    Sue

    Antwort 21 von sutadur

    Gut so. Und da ist dann in aller Regel auch eine Brennersoftware dabei ... :)

    Antwort 22 von agbleser

    hallo Sue,
    schade, dass es auf einen Neukauf hinauslief. Immerhin wurde das Problem relativ schnell eingegrenzt.
    Hoffentlich klappt´s mit dem neuen Toaster .
    Und fürs Feedback dankt Dir hoffentlich das ganze Supportnet.

    Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


    Ähnliche Themen:


    Suche in allen vorhandenen Beiträgen: